Mun-Sekte traut sich wieder: Erste Massenhochzeit nach Tod des Sektengründers

SPIEGEL ONLINE

Rund 3500 Paare aus 70 Ländern traten in Südkorea gemeinsam vor den Traualtar. Die Anhänger der Mun-Sekte zelebrierten die erste Massenhochzeit nach dem Tod des Sektengründers San Myung Mun im vergangenen September.

Empfehlungen zum Video

US-südkoreanisches Großmanöver

Mit Rauchbomben gegen den Diktator

Hochzeitskleider aus Klopapier

Völlig von der Rolle

Panne bei Hochzeitsfoto

Ins Wasser gefallen

Cocktail statt Konfetti

Oma ruiniert Hochzeitskleid

© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

Video

© SPIEGEL ONLINE 2015 Alle Rechte vorbehalten