Mun-Sekte traut sich wieder: Erste Massenhochzeit nach Tod des Sektengründers

SPIEGEL ONLINE

Rund 3500 Paare aus 70 Ländern traten in Südkorea gemeinsam vor den Traualtar. Die Anhänger der Mun-Sekte zelebrierten die erste Massenhochzeit nach dem Tod des Sektengründers San Myung Mun im vergangenen September.

Empfehlungen zum Video

Ungewöhnliche Hochzeit

Eheschließung am Abgrund

Hochzeitskleider aus Klopapier

Völlig von der Rolle

© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

Video

© SPIEGEL ONLINE 2016 Alle Rechte vorbehalten