Wetter-Schnellsuche

Deutschland aktuell

Deutschland aktuell

Deutschland heute

Am Mittwoch bleibt es wechselhaft mit Regen- und Graupelschauern. Allerdings sorgt zunächst kältere Luft selbst im Flachland zeitweise für Schneeschauer. Die Straßen sind mit Vorsicht zu genießen. Örtlich entladen sich auch Gewitter. Der Wind weht frisch bis stark mit stürmischen Böen von 70 bis 90 km/h aus West bis Nordwest. In den höheren Lagen der Mittelgebirge und den Alpen sind schwere Sturm- und Orkanböen von 90 bis 120 km/h möglich.

Deutschland morgen

Der Donnerstag bringt wechselnd bis stark bewölktes Wetter sowie verbreitet Regen-, Schnee- und Graupelschauer. Vereinzelt kann es auch wieder Gewitter geben. Vor allem im äußersten Süden regnet und schneit es längere Zeit. Dagegen sind im Norden und Westen im Tagesverlauf immer weniger Schauer unterwegs. Der Wind weht mäßig bis frisch, in Böen stark bis stürmisch aus Nordwest. Im Süden kommt der Wind anfangs stark aus westlichen Richtungen.

© SPIEGEL ONLINE 2015 Alle Rechte vorbehalten