Wetter-Schnellsuche

Deutschland aktuell

Deutschland aktuell

Deutschland heute

Am Montag scheint nach Auflösung von Nebel oder Hochnebel häufig die Sonne, und es bleibt meist trocken. Lediglich rund um die Donau, im Hochschwarzwald und an den Alpen kann es zeitweise Regenschauer geben. Später werden die Wolken im Westen und Nordwesten zahlreicher, und zum Abend hin steigt die Schauerneigung an. Dazu weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Deutschland morgen

Der Dienstag startet von Mecklenburg-Vorpommern bis zu den Alpen und dem Bodensee noch mit Sonne. Sonst überwiegen meist schon die Wolken und es beginnt rasch im Westen und Norden schon zu regnen. Bis zum Abend fallen dann fast überall Schauer oder es gibt zum Teil auch Gewitter. Im Tagesverlauf lockert es im Westen und Nordwesten dann schon wieder auf. 12 bis 19 Grad werden erreicht. An der Nordsee ist es etwas kühler. Der Wind weht abgesehen von Schauer- und Gewitterböen erst schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen, dann mäßig bis frisch aus Nordwest.

© SPIEGEL ONLINE 2016 Alle Rechte vorbehalten