Lade Daten...

Wetter-Schnellsuche

Deutschland aktuell

Deutschland aktuell

Deutschland heute

Der Freitag startet verbreitet mit Wolken- und Nebelfeldern. Dabei kann es im Osten auch ein wenig nieseln. Im Süden hält sich der Nebel oder Hochnebel zum Teil längere Zeit. Auch im Nordosten und an der Ostsee bleiben die Wolken meist dicht. Sonst wird es im Tagesverlauf aber noch meist recht freundlich und trocken. Der Wind weht überwiegend schwach aus unterschiedlichen Richtungen. Im Norden und Westen kommt er schwach bis mäßig, an den Küsten mit frischen Böen aus Süd.

Deutschland morgen

Am Samstag steht ruhiges und weitgehend trockenes Herbstwetter auf dem Programm. So beginnt der Tag im Süden und in der Mitte verbreitet mit zähem Nebel oder Hochnebel. Im Tagesverlauf kann sich die Sonne aber in den meisten Regionen zumindest zeitweise durchsetzen. An Donau und Bodensee hält sich das Nebelgrau aber auch örtlich bis zum Abend. Der Wind weht im äußersten Süden schwach aus unterschiedlichen, sonst schwach bis mäßig, an der Küste mit frischen Böen aus südlichen Richtungen.

Rubriken

© SPIEGEL ONLINE 2014 Alle Rechte vorbehalten