Wetter-Schnellsuche

Deutschland aktuell

Deutschland aktuell

Deutschland heute

Der Sonntag bringt in vielen Regionen teilweise Regen, teilweise Schneeregen- oder Schneeschauer. Hier und da kann es auch gefrierenden Regen geben. Die Sonne findet nur wenige Wolkenlücken. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 0 Metern im Norden Schleswig-Holsteins und 900 Metern am Abend in Alpennähe. Der Wind weht mäßig bis frisch, gebietsweise mit starken bis stürmischen Böen aus West bis Südwest. Im Norden kommt er frisch bis stark aus Nordost. Auch dort sind Sturmböen mit dabei. In der Mitte weht der Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Deutschland morgen

Die Sonne kommt am Montag vor allem im Nordwesten hervor. Dort ist es dann auch meist trocken. Sonst überwiegen verbreitet die Wolken und es kann Schnee und Regen geben. Dabei besteht von der Pfalz bis ins nördliche Bayern noch die geringste Niederschlagswahrscheinlichkeit. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 0 Metern in Ostfriesland und 600 Metern am Alpenrand. Der Wind weht mäßig bis frisch, im Süden gebietsweise schwach aus Nordwest bis Nordost.

© SPIEGEL ONLINE 2016 Alle Rechte vorbehalten