Wetter-Schnellsuche

Deutschland aktuell

Deutschland aktuell

Deutschland heute

Der Freitag beginnt nach vereinzelten Nebelfeldern erneut sonnig. Im Tagesverlauf werden im Nordwesten die Wolken zahlreicher dabei kann es hier und da ein paar zum Teil auch kräftige Gewitter geben. Aber auch sonst steigt über dem Bergland das Gewitterrisiko ein wenig an. Der Wind weht schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen. Im Nordwesten kann es starke Böen geben.

Deutschland morgen

Am Samstag ist es über dem Norden und im Tagesverlauf auch über den Mittelgebirgen wechselnd bewölkt. Dabei kann es einzelne, zum Teil auch recht kräftige Gewitter geben. Auch an den Alpen besteht zeitweise ein erhöhtes Gewitterrisiko. Sonst überwiegt verbreitet der Sonnenschein bei nur harmlosen, meist hohen Wolkenfeldern. Der Wind weht abgesehen von starken bis stürmischen Gewitterböen schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen.

© SPIEGEL ONLINE 2016 Alle Rechte vorbehalten