Wetter-Schnellsuche

Deutschland aktuell

Deutschland aktuell

Deutschland heute

Am Dienstag scheint zunächst noch häufig die Sonne. Im Laufe des Tages wird es jedoch wolkiger, und es gibt gebietsweise kräftige Regengüsse und Gewitter, örtlich mit Starkregen, Hagel und Sturmböen. Nur im Osten und Südosten steigt die Wahrscheinlichkeit für Schauer und Gewitter erst gegen Abend an. Es wieder erneut hochsommerlich warm. Es weht ein schwacher bis mäßiger, in Böen frischer Wind aus Südost bis Südwest. Bei Schauern und Gewittern gibt es vorübergehend starke Böen.

Deutschland morgen

Am Mittwoch regnet es südlich der Donau und in Niederbayern zunächst noch teilweise längere Zeit. Nördlich von Mosel und Lahn sowie Thüringen Wald und dem nördlichen Sachsen ziehen zeitweise Regenschauer und einzelne Gewitter vorüber. Am freundlichsten ist es im Südwesten und in Franken. Dort regnet es nur vereinzelt, und die Sonne scheint auch mal längere Zeit. Der Wind weht mäßig bis frisch und im Norden auch stark aus Südwest. An der Küste sowie in den Hochlagen der Mittelgebirge und der Alpen gibt es Sturmböen bis 80 oder 90 km/h.

© SPIEGEL ONLINE 2015 Alle Rechte vorbehalten