Schrift:
Ansicht Home:
Wetter

Wetter-Schnellsuche

Deutschland aktuell

Deutschland aktuell

Deutschland heute

Der Donnerstag bringt verbreitet dichte Wolkenfelder. Dabei regnet es besonders in der Mitte und im Norden zeitweise. An der Küste fällt auch Schnee. Im Nordwesten sind im Tagesverlauf Gewitter möglich. Freundlicher ist es südlich der Donau. Vor allem an den Alpen scheint häufiger die Sonne. Der Wind weht frisch bis stark aus Süd bis West. Ab dem Nachmittag gibt es auch im Flachland häufig Sturmböen, in höheren Lagen und im Nordwesten und Westen auch Orkanböen über 100 km/h.

Deutschland morgen

Der Freitag bringt zunächst wechselnd bis stark bewölktes Wetter mit einigen, zum Teil kräftigen Regen-, Schnee- und Graupelschauern. Dabei sinkt die Schneefallgrenze auf 200 bis 500 Meter. Später geht die Zahl der Schauer deutlich zurück. Der Nordwest bis Westwind wird schwächer, die Gefahr von Sturmböen nimmt auch am Erzgebirge und im Bayerischen Wald ab.