REUTERS

Türkischer Präsident Erdogan