REUTERS

Air-Berlin-Flieger beim Start