Schrift:
Ansicht Home:
Wirtschaft

Google-Mutter

Wachstumstempo von Alphabet unter Erwartungen

Die Quartalszahlen der Google-Mutter Alphabet haben die Anleger enttäuscht - die Aktie fiel nachbörslich um mehr als vier Prozent. Grund dafür ist laut Experten der wachsende Kostendruck auf den Technologiekonzern.

AP/dpa

Google-Logo in Mountain View, Kalifornien

Freitag, 26.10.2018   13:11 Uhr

Trotz hoher Einnahmen aus der Online-Werbung ist der Google-Mutterkonzern Alphabet im Sommer hinter den Geschäftserwartungen der Anleger zurückgeblieben. Der Umsatz des Suchmaschinenanbieters legte im dritten Quartal zwar um 21 Prozent auf 33,7 Milliarden Dollar zu, teilte der Konzern mit. Dies lag jedoch unter den Erwartungen der Analysten.

Der Überschuss stieg um fast 37 Prozent auf 9,2 Milliarden Dollar. Die Aktie von Alphabet Chart zeigen fiel dennoch nachbörslich um mehr als vier Prozent. Experten zufolge gibt es Anzeichen für einen wachsenden Kostendruck auf den Technologiekonzern.

"Die Ertragsdynamik von Google bleibt stark", sagte Haris Anwar, Analyst bei Investing.com: "Aber wenn man etwas tiefer eindringt, sieht man einen sich aufbauenden Kostendruck, der vor allem für die Enttäuschung über das abgelaufene Quartal verantwortlich ist."

Die Ergebnisse des Technologieunternehmens schürten die Sorge der Anleger, dass große Investitionen in neue Unternehmen, zunehmende regulatorische Kontrollen und der Wettbewerb nur langsam und unvorhersehbar Gewinne abwerfen.

cop/Reuters

insgesamt 1 Beitrag
naklar261 26.10.2018
1. Vollkommen ausreichend
So wie ich das sehe wird hier ein Wachstum erwartet wo gar keines nötig ist. Wenn wir uns die letzten Jahre ansehen und schauen was heute alles möglich ist, dann find ich dass 26 Buchstaben vollkommen genügen.
So wie ich das sehe wird hier ein Wachstum erwartet wo gar keines nötig ist. Wenn wir uns die letzten Jahre ansehen und schauen was heute alles möglich ist, dann find ich dass 26 Buchstaben vollkommen genügen.

Verwandte Artikel

Anzeige

Anzeige

Verwandte Themen

Fotostrecke

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
TOP