Sie knipste auf Augenhöhe mit Helmut Newton und F.C. Gundlach - dann verschwand sie von der Bildfläche. Christa Peters zählt zu den besten deutschen Fotografen der sechziger Jahre. Trotzdem geriet sie in Vergessenheit. Dann entdeckte der Nachlassverwalter einer Textilfabrik ihren Fotoschatz. Von Insa van den Berg