Schrift:
Ansicht Home:
Forum
einestages Blogs

USA-Fotos von Mario Carnicelli: "So frei, so einsam"

Mario Carnicelli Als Gewinner eines Fotowettbewerbs wollte der Italiener Mario Carnicelli 1966 den amerikanischen Traum dokumentieren. Seine Bilder moderten lange im Keller - erst jetzt wurde der Fotoschatz gehoben.
zum Artikel
Im mobilen Forum können sie die Beiträge nur lesen.
Um zu kommentieren, verwenden Sie bitte die Kommentarfunktion im Artikel.
#1 - 23.05.2018, 19:55 von Helmut Unger

Wundervolle

Fotos. Sie zeigen unverfälschte Geschichte und beeindrucken durch ungestelltes Leben.
Im Februar noch bestätigte das Bundesverfassungsgericht die Straßenfotografie; nun wird sie in Deutschland aussterben.
Dank der DSGVO und einer komplett unfähigen Regierung die es versäumt hat den nationalen Paragraphen zur Kunstfreiheit einzufügen. Trotz Aufforderung durch die EU.