Schrift:
Ansicht Home:
Forum
Kultur

Bach-Jubiläum: Glücklich im Goldrausch

AFP Glenn Gould revolutionierte mit seinen "Goldberg-Variationen" die Sicht auf das Bach-Werk. Seither muss sich jeder ehrgeizige Pianist dieser Herausforderung stellen. Alexandre Tharaud und Igor Levit meistern sie bravourös.
zum Artikel
Im mobilen Forum können sie die Beiträge nur lesen.
Um zu kommentieren, verwenden Sie bitte die Kommentarfunktion im Artikel.
#1 - 17.10.2015, 16:30 von merlin 2

Schön das Klassik noch betrachtet wird.

Leider fehlt Alexandre Tharaud die nötige Ruhe, um auch mal einen Ton ausklingen zu lassen - seine Spielweise ist technisch gut, aber immer ein wenig getrieben. Hier zeigt sich bei Levit die klassische Schule und m.M.n. die richtige Interpretation - eine hervorragende Technik gepaart mit ganz viel Gefühl.