Schrift:
Ansicht Home:
Forum
Kultur

Verstorbene Künstlerin : Sehen Sie hier Marianne Faithfulls Hommage an Anita Pallenbe

Getty Images Sie wurden zu Freundinnen, weil ihre Männer Arbeitskollegen waren - bei den Rolling Stones. Sehen Sie hier die Premiere des Videos, mit dem Marianne Faithfull an ihre Freundin Anita Pallenberg erinnert, die 2017 starb.
zum Artikel
Im mobilen Forum können sie die Beiträge nur lesen.
Um zu kommentieren, verwenden Sie bitte die Kommentarfunktion im Artikel.
#1 - 28.03.2019, 19:47 von House_of_Sobryansky

Business

Zitat von timelock
Sehr schönes Musikstücke von einer tollen Sängerin. Und ein tolles Video, dass mich an eine eigene Arbeit über den Sänger Hermann Prey erinnert. Herr Prer war begeisterter Schmalfilmer und als wir 2008 einen Dokumentarfilm über ihn produzierten, stellte uns sein Sohn Florian das private Film- und Fotoarchiv der Familie zur Verfügung. Ich selber habe über 3 Stunden Super8 Material gesichtet und hatte dabei das Gefühl, etwas verbotenes zu tun wie bei einem Besuch in einem unbeobachteten Moment in die Nachttischschubladen zu schauen. Aber es war natürlich auch sehr spannend und emotional. Der Film heißt "Stille meine Liebe" und auf meinem Blog gibt es einen Roughcut von Super8 Aufnahmen. https://timelock.in/2013/03/28/portrait-prey-super8-raw-material/
Ist dies hier schon zu einer Werbeplattform verkommen? Nun ja, früher ordnete man so etwas in den Bereich Schweinebauch ein und verlangte kleines Geld dafür. In der unendlichen Dilettanz der Selbstpromoter ist Business wohl ein Fremdwort. Ansonsten habe ich einfach nur Angst.

#2 - 29.03.2019, 08:40 von House_of_Sobryansky

Die Liebe, ach

Man muss die Frage der großen englischen Elegiker wieder einmal aufwerfen, die da lautet: Darf der Tod eines Freundes zur Inspiration herangezogen werden. Natürlich darf er das. Und dennoch offenbart sich selbst in den höchsten Kunstwerken, beispielsweise von "In memoriam" etwas unangenehm Hyänenhaftes. Hat man einmal ein Auge dafür, wird das Raubtier immer deutlicher. In seiner, gewiss, edelsten Form: der der Liebe.