Uefa-Präsident Aleksander Ceferin ist in seine zweite Amtszeit gewählt worden. So überraschend war das nicht, der Slowene hatte keinen Gegenkandidaten.