Schrift:
Ansicht Home:
Forum
Sport

Champions League: Bayern brillieren in Barcelona und feiern Finaleinzug

AFP Der FC Bayern ist in dieser Saison das Maß der Dinge im Weltfußball. Die Münchner demonstrierten ihre Stärke auch im Halbfinal-Rückspiel der Champions League und führten den FC Barcelona vor. Im Endspiel kommt es nun zum deutsch-deutschen Duell mit Borussia Dortmund.
zum Artikel
Im mobilen Forum können sie die Beiträge nur lesen.
Um zu kommentieren, verwenden Sie bitte die Kommentarfunktion im Artikel.
    Seite 1/14   10  
#1 - 01.05.2013, 23:06 von politicalhank

the huns are coming ...

... Und hoffentlich wird der BVB gewinnen.

Aber Glückwunsch den Bayern zu diesem Spiel :)

#2 - 01.05.2013, 23:11 von mezzman

Überragend! Jahrhundert Finale!

Was ein Abend,was ein Spiel,was für ein Ergebnis!
Diese Bayern spielen jeden in Europa an die Wand und stehen mehr als verdient im Champions League Finale!
Zum 3. Mal in 4 Jahren.
Einfach Weltklasse.
Nicht von dieser Welt, was diese Mannschaft derzeit spielt.
Nun muss dieses Ausnahme Saison nur nicht entsprechend gekrönt werden.
Erst Wembley,dann Berlin und dann haben wir das TRIPLE!

#3 - 01.05.2013, 23:15 von Paul 57

Es war mehr als nur verdient.

Ja, der Sieg der Bayern war mehr als nur verdient. Mir imponiert die Disziplin der Bayern. Keine Fouls, saubere Arbeit nach Vorne und Hinten. Auch wenn Bacelona arg schwach erschien und in Spanien zur Zeit nur die die Nummer 2 ist, erscheinen die übermächtigen Bayern, die Favoriten für das Endspiel zu sein.
Das könnte Ende Mai ein sehr tolles Spiel sein.

#4 - 01.05.2013, 23:16 von Spine

Naja...

Glückwunsch natürlich an die Bayern, aber trotzdem möchte ich die Truppe mal erleben, wenn sie 1:0 oder 2:0 hintenliegt. Und das Barcelona heute unglaublich schlecht war und eigentlich schon ab der ersten Minute nicht mehr an das Wunder geglaubt hat, wollen wir mal nicht außen vorlassen. Dazu kam noch, dass Herr Messi 90 Minuten auf der Bank saß. Der Sieg war ein Geschenk an die Bayern.

Real hat gegen den BVB wenigstens noch gekämpft und war zu Beginn und am Ende des Spiels brandgefährlich. Barca war dagegen heute eine Luftnummer.

#5 - 01.05.2013, 23:16 von jan-bernd meyer

Immer wieder...

... kann ich nicht glauben, was ich da sehe. Okay, ich habe nicht viel Ahnung vom Fußball. Aber das, was der FCB nun schon eine Saison lang zeigt, ist einfach sensationell. Traumfinale gegen den BVB!

#6 - 01.05.2013, 23:17 von goal111

Da wird sich der BVB freuen

Man kann nur hoffen, das der Muskelfaserriss von Goetze nicht schon ein Tribut an den neuen Arbeitgeber ist und mit Lewandowski ist das ja auch so eine Sache. Die Transferverhandlungen müssten bis zum Abschluss aller Wettbewerbe bei hoher Strafe verboten werden. Den Bayern traue ich jede Schandtat zu!

#7 - 01.05.2013, 23:17 von Dönerspieß

Nach dem 0:2...

...durch Barca habe ich umgeschaltet.
Sorry Ulli, aber mit Geld kann man sich Spieler kaufen, aber keine Fans!
Einfach nur langweilig!
Da ist mir ein sw/ge Nervenkitzel lieber!!!

#8 - 01.05.2013, 23:21 von spon-facebook-10000099582

Messi

Toller Fußballverein, der sich an einem Spieler mist, Fußball ist ja auch ja kein Mannschaftssport, Barcas Tage sind gezählt, so schauts aus

#9 - 01.05.2013, 23:27 von parasitär

Will doch keiner sehen

Zitat von sysop
Der FC Bayern ist in dieser Saison das Maß der Dinge im Weltfußball. Die Münchner demonstrierten ihre Stärke auch im Halbfinal-Rückspiel der Champions League und führten den FC Barcelona vor. Im Endspiel kommt es nun zum deutsch-deutschen Duell mit Borussia Dortmund.
Selten so ein uninteressantes Spiel gesehen,bzw. nur halb,dann habe ich lieber umgeschaltet.

    Seite 1/14   10