24.04.2019

Beatles, Elvis, Queen: Berühmte letzte Akkorde

< 1/30 >
Getty Images

30. Januar 1969 - guck mal, wer da spielt: Dreieinhalb Jahre und fünf elaborierte Alben nach ihrem letzten Konzert betraten die Beatles erstmals wieder eine Bühne, und was für eine: Auf dem Dach des Apple-Gebäudes in der Londoner Savile Row raufte sich die zerstrittene Band noch einmal zusammen, um neues Songmaterial für eine Filmdoku einzuspielen, allen voran das programmatische "Get Back". Das "Rooftop Concert" sollte der letzte gemeinsame Liveauftritt der "Fab Four" werden. Wenige Monate später trennten sich die Wege von John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr endgültig.

Mehr zum legendären "Rooftop Concert" der Beatles bei SPIEGEL+.