18.09.2019

Fotostrecke: Die Chronik der Griechenlandkrise

< 1/35 >
REUTERS

Am 1. Januar 2001 tritt Griechenland der Eurozone bei. Bei der Einführung des Euros 1999 war das Land noch nicht dabei. Erst im Jahr 2000 erfüllte es die sogenannten Konvergenzkriterien des Maastrichter Vertrages - zumindest auf dem Papier.