18.07.2019

Landtagswahl in Hessen 2018: Die Stimmung der Parteien in Bildern

< 1/6 >
DPA

"Chaostage werden nicht ausbrechen", sagte der SPD-Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel zu den großen Verlusten seiner Partei von elf Prozentpunkten. Einen Grund für das schlechte Ergebnis sieht er in der Berliner GroKo-Krise.