07.12.2019

Innere Uhr: Warum man nachts keinen Durst hat

< 3/3
Zur Startseite
>
Corbis

Menschliches Gehirn: Die Strukturen sind wesentlich komplexer als bei der Ratte. Aber auch im menschlichen Hirn gibt es einen Nucleus suprachiasmaticus, der als Taktgeber des tageszeitlichen Rhythmus gilt.