24.10.2019

Migranten auf Samos: "Ich fühle mich, als würde ich meine Seele verlieren"

< 1/12 >
Socrates Baltagiannis

Im Flüchtlingscamp auf Samos leben mehr als 3800 Migranten. Ausgelegt ist das Lager nur für 648 Personen. Wer keinen Platz mehr bekommt, haust links und rechts vom Stacheldrahtzaun unter Bäumen am Hang. Den Bereich nennen die Bewohner: den Dschungel.