26.08.2019

Sojaanbau in Paraguay: Entwaldung für deutsches Tierfutter

< 1/9 >
Mighty Earth

Der Gran Chaco ist ein riesiges Gebiet aus Savannen und Trockenwäldern. Es spannt sich über die Grenzregion der Länder Argentinien, Paraguay und Bolivien. Nirgendwo auf der Welt geht die Rodung für den Anbau von Soja schneller voran als hier. Immer größere Flächen werden abgebrannt, um Platz für Felder zu schaffen - hier direkt neben einer bestehenden Sojapflanzung.