Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

RB Leipzig
1:1
Hoffenheim
Endstand
< >
90. Minute

Schluss! 33.569 Zuschauer haben ein 1:1 zwischen RB Leipzig und der TSG Hoffenheim gesehen - ein leistungsgerechter Endstand.

90+6. Minute

Geklärt! Das dürfte es gewesen sein.

90+6. Minute

Kramaric zieht aus der zweiten Reihe flach ab - zur Ecke abgefälscht!

90+5. Minute

Die Nachspielzeit neigt sich dem Ende entgegen. Bleibt es beim Remis?

90+4. Minute

Sabitzer kommt nach einer Laimer-Hereingabe zum Kopfball - drüber!

90+4. Minute

Demirbay schlägt das Leder am ersten Pfosten aus der Gefahrenzone.

90+3. Minute

Poulsen holt nahe der Eckfahne noch mal eine Ecke heraus.

90+1. Minute

Es gibt fünf Minuten Nachspielzeit.

90+1. Minute

Halstenberg fasst sich ein Herz und zieht aus der zweiten Reihe ab, setzt den Schuss aber etwas zu hoch an.

90. Minute

Der Ausgleich ist aufgrund der zweiten Hälfte verdient. Gelingt jetzt vielleicht sogar noch der Treffer zum Sieg?

89. Minute
Tor
1:1 - Torschütze: Orban

Ausgleich! Halstenberg hat auf der linken Seite jede Menge Platz und kann unbedrängt flanken, er findet Orban in Mittelstürmerposition - und der aufgerückte Kapitän grätscht den Ball aus sechs Metern über die Linie.

88. Minute

Kampl fängt ein steiles Demirbay-Zuspiel ab, bevor Kramaric herankommen kann.

86. Minute

Die Ecke wird geklärt.

85. Minute

Beinahe die Entscheidung! Hoffenheim kontert, Schulz bedient Kramaric an der Strafraumkante, der Torschütze hebt den Ball auf den Kopf von Szalai, doch Gulacsi lenkt den Ball mit einer Glanztat über die Latte.

84. Minute

Steilpass auf Demirbay - Abseits!

83. Minute

Hoffenheim sorgt kaum noch für Entlastung. RB arbeitet auf das 1:1 hin.

82. Minute
Spielerwechsel
TSG Hoffenheim: Nelson kommt für Joelinton
80. Minute

Nächste Gelegenheit! Dieses Mal serviert Laimer, Sabitzer nimmt im Strafraum in zentraler Position ab, doch der Schuss wird geblockt. Das hätte der Ausgleich sein können.

80. Minute

Augustin setzt sich auf der rechten Seite durch und spielt den Ball flach vors Tor - geklärt!

77. Minute

Super Chance! Augustin findet Klostermann mit einem herrlichen Diagonalpass, der aufgerückte Rechtsverteidiger kommt im TSG-Strafraum zur Volleyabnahme, zielt aber am langen Eck vorbei.

77. Minute

Keine Frage: Leipzig hat in dieser zweiten Hälfte deutlich mehr vom Spiel und macht Druck. Bloß: Belohnt sich RB auch?

76. Minute

Keine Gefahr! Die TSG bereinigt die Situation.

76. Minute

Kampl legt sich nach Anbruch der Schlussviertelstunde auf dem rechten Flügel den Ball für einen Freistoß bereit.

75. Minute
Spielerwechsel
RB Leipzig: Augustin kommt für Matheus Cunha
74. Minute

Halstenberg flankt von der linken Seite - geblockt!

72. Minute

Die Leipziger Anhänger pfeifen immer wieder, wenn sich Baumann bei seinen Abstößen Zeit lässt. Schiedsrichter Brych sieht aber noch keinen Grund, den TSG-Torwart wegen Zeitspiels zu verwarnen.

70. Minute

Kramaric ist bei einem weiten Schlag auf und davon, doch der Linienrichter hebt die Fahne und entscheidet auf Abseits - das ist eine Fehlentscheidung. So bringt das Gespann die TSG um eine Großchance.

70. Minute

Posch klärt eine Kampl-Flanke per Kopf.

69. Minute
Spielerwechsel
TSG Hoffenheim: Szalai kommt für Belfodil
67. Minute

Die Gäste agieren jetzt mit drei gelernten Innenverteidigern in der hintersten Linie. Grillitsch spielt nun im Mittelfeld.

65. Minute

Sabitzer kommt nach einem Freistoß zum Kopfball, setzt den Ball aber deutlich über den Kasten.

64. Minute
Spielerwechsel
TSG Hoffenheim: Bicakcic kommt für Nad. Amiri
62. Minute

Das Spiel ist jetzt gut eine Stunde alt. Leipzig ist drauf und dran - trotz der jüngsten Kramaric-Möglichkeit.

61. Minute

Das muss der Ausgleich sein! Kampl ist sofort im Spiel, er bedient Matheus Cunha mit einem feinen Steilpass, doch der Angreifer schießt freistehend vorbei.

61. Minute
Spielerwechsel
RB Leipzig: Kampl kommt für Demme
60. Minute

Die Ecke bleibt harmlos.

59. Minute

Beinahe das zweite Hoffenheimer Tor! Kramaric kommt nahe des rechten Fünfmeterraumecks an den Ball, doch dann klären Orban und Halstenberg jeweils per Kopf zur Ecke.

58. Minute

Der folgende Freistoß bringt den Gastgebern nichts ein.

57. Minute
Gelbe Karte
Kaderabek (TSG Hoffenheim)

Der Hoffenheimer Rechtsverteidiger bringt Poulsen vor dem TSG-Strafraum zu Fall und sieht die erste Gelbe Karte dieser Partie. Damit fehlt er beim folgenden Spiel in Frankfurt.

54. Minute

Erstklassige Tat von Baumann! Orban kommt nach der Freistoßflanke und freiwilliger Verlängerung von Demirbay am Fünfer zum Kopfball, doch der TSG-Keeper wehrt hervorragend ab.

53. Minute

Demme und Halstenberg stehen auf der rechten Seite für einen ruhenden Ball bereit.

52. Minute

Kramaric sucht Belfodil mit einer butterweichen Flanke in den Leipziger Strafraum, doch Gulacsi ist aufmerksam, eilt aus seinem Tor und faustet den Ball weg.

50. Minute

Jetzt flankt Sabitzer vom rechten Seitenstreifen - deutlich zu weit!

49. Minute

Orban nickt nach einer Halstenberg-Ecke am Hoffenheimer Tor vorbei. Aber: Leipzig ist mit Schwung aus der Kabine gekommen.

47. Minute

Grillitsch fängt eine Demme-Flanke per Kopf ab, doch Referee Brych erkennt ohnehin ein Offensivfoul von Poulsen.

46. Minute

Weiter geht's!

46. Minute
Spielerwechsel
RB Leipzig: T. Adams kommt für Ilsanker
45. Minute

Eine halbe Stunde lang ist Hoffenheim das bessere Team gewesen und folgerichtig durch Kramaric in Führung gegangen. Seit Rangnick aber auf eine Viererkette umgestellt hat, ist Leipzig im Spiel. Der zweite Abschnitt verspricht Spannung.

45. Minute

Pause in Leipzig! Nach 45 Minuten führen die Gäste 1:0.

45. Minute

Großchance für Leipzig! Laimer taucht nach einem Poulsen-Pass alleine vor dem TSG-Tor auf, doch Baumann wehrt den Flachschuss aus etwa sieben Metern mit dem Fuß ab.

44. Minute

Demirbay grätscht Sabitzer den Ball im Mittelfeld vom Fuß, Hoffenheim kontert, dann zielt Amiri aus 16 Metern flach vorbei.

42. Minute

Die Gastgeber schnüren die Hoffenheimer jetzt in deren Hälfte ein.

40. Minute

Demme schlägt das Leder aus dem Mittelfeld an den TSG-Strafraum, dort verschätzt sich Adams, doch auch Poulsen kommt nicht heran.

39. Minute

Rangnick hat umgestellt. Ilsanker ist aus dem Abwehrzentrum ins Mittelfeld gerückt.

36. Minute

Wieder Leipzig! Matheus Cunha steckt auf Sabitzer durch, doch der Österreicher steht im Abseits.

35. Minute

Grillitsch nickt Halstenbergs Hereingabe nahe des Elfmeterpunkts aus der Gefahrenzone.

35. Minute

Grillitsch tritt vor dem eigenen Strafraum erst am Ball vorbei, stochert Matheus Cunha die Kugel dann aber vom Fuß und macht sein Malheur wieder wett, indem er zur Ecke klärt.

34. Minute

Demme nimmt sich der Sache an, doch Demirbay klärt noch vor dem Sechzehner.

33. Minute

Posch trifft Poulsen im Mittelfeld mit einem Tritt - Freistoß für Leipzig!

31. Minute

Eine halbe Stunde ist jetzt gespielt. Die TSG-Führung geht nach wie vor in Ordnung.

30. Minute

Joelinton behauptet sich im zentralen Mittelfeld und marschiert mit Siebenmeilenstiefeln auf den RB-Sechzehner zu, dann misslingt ihm ein Querpass zu Kramaric.

29. Minute

Nun mal ein RB-Abschluss! Sabitzer probiert es von der Strafraumlinie, eine ernsthafte Prüfung für Baumann ist das allerdings nicht.

28. Minute

Ilsanker kommt im Hoffenheimer Strafraum nach einer Kopfballablage von Orban zu einem Volleyschuss, doch Schiedsrichter Brych pfeift ab. Orban hat im Abseits gestanden.

27. Minute

Der TSG gelingt es bislang, Leipzig in der Offensive kaum einmal zur Geltung kommen zu lassen.

24. Minute

Jetzt Leipzig! Matheus Cunha spielt den Ball von der linken Seite scharf vors Tor, dort ist Posch vor Laimer am Ball, dann klärt Schulz in höchster Not.

23. Minute

Die Führung für die Gäste ist verdient.

22. Minute
Tor
0:1 - Torschütze: Kramaric

Hoffenheim führt! Nach einem Ballverlust von Demme setzt die TSG zum Gegenstoß an, Belfodil dribbelt auf den Strafraum der Leipziger zu und nimmt Joelinton auf der rechten Seite mit. Gulacsi pariert zwar dessen Schuss, doch Kramaric staubt ab.

20. Minute

Auch dieser Standard sorgt nicht für Gefahr.

20. Minute

Halstenberg steht auf der linken Seite für einen Freistoß bereit.

20. Minute

Sabitzer tritt die Kugel aus dem rechten Halbfeld in den TSG-Strafraum, findet dort aber keinen Abnehmer.

17. Minute

Erster Abschluss! Kaderabek zieht im Strafraum von der rechten Seite flach ab, stellt Gulacsi mit seinem Versuch aber nicht vor Probleme.

17. Minute

59 Prozent Ballbesitz und 57 Prozent gewonnene Zweikämpfe: Hoffenheim ist gut in diese Partie gekommen.

16. Minute

Eine Viertelstunde ist gespielt. Die erste klare Torchance lässt noch auf sich warten.

15. Minute

Poulsen setzt sich im Sechzehner auf der rechten Seite gegen Posch durch und will dann für Laimer ablegen, der Österreicher kommt an der Strafraumgrenze aber nicht heran.

13. Minute

Die Hereingabe wird abgefangen.

13. Minute

Halstenberg legt sich den Ball im Viertelkreis zurecht. Es gibt die erste Ecke des Spiels.

10. Minute

Beim Spielaufbau lässt sich Grillitsch zwischen die Innenverteidiger Posch und Adams fallen. Je weiter vorne der Ball dann zirkuliert, desto offensiver agiert er.

8. Minute

Nun steht Schulz im Abseits. Aber: Der Nationalspieler ist einer der Aktivposten in dieser Anfangsphase.

6. Minute

Wieder die TSG! Schulz will von der linken Außenbahn flanken, der Ball fliegt allerdings aufs Tordach, ehe er hinter dem Gehäuse landet.

6. Minute

Schulz spielt den Ball in den Lauf von Belfodil - Abseits!

4. Minute

Nach einem Sabitzer-Ballverlust läuft der Hoffenheimer Konter, Schulz flankt aus dem linken Halbfeld, findet aber keinen Abnehmer vor dem Tor.

1. Minute

Die Hausherren tragen Rot und Weiß, die Kraichgauer Blau.

1. Minute

Leipzig stößt an, die Partie läuft.

Die Kapitäne Orban und Baumann führen ihre Mannschaften aufs Feld. Gleich geht's los!

Rund 35.000 Zuschauer werden in Leipzig erwartet.

Der Schiedsrichter der Partie heißt Felix Brych. Der 43-Jährige aus München wird das Spiel in gut einer Viertelstunde freigeben.

Leipzig hat nur gegen Hoffenheim in fünf Partien bereits 13 Gegentore hinnehmen müssen - allein beim vorvergangenen Heimspiel deren fünf.

Nagelsmann belässt es im Vergleich zum 3:0 gegen Hannover bei einer Änderung: Anstelle von Vogt (Zerrung) spielt Grillitsch.

Zu den Aufstellungen: Leipzigs Trainer Ralf Rangnick wechselt nach dem 3:1 in Stuttgart dreimal. Ilsanker, Laimer und Matheus Cunha ersetzen Adams, Forsberg (beide Bank) und Werner (krank).

Hoffenheim ist seit nunmehr vier Partien unbesiegt (2/2/0).

Auch derzeit ist Leipzig gut in Form. Das belegen die jüngsten fünf Pflichtspiele - mit vier Siegen, einem Remis und 11:1 Toren.

Das Hinspiel Ende September hat RB mit 2:1 gewonnen - den Vergleich in der zweiten DFB-Pokal-Runde ebenso (2:0).

Obwohl TSG-Trainer Julian Nagelsmann im Sommer die Sachsen übernimmt, ist das Spiel für ihn "mittlerweile ein Spiel wie jedes andere - es ist ja jetzt schon das dritte in der Saison".

Montagabend, Leipzig: RB trifft zum Abschluss des 23. Spieltags auf die TSG Hoffenheim.