Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

Schalke
0:4
Düsseldorf
Endstand
< >
90. Minute

Desolate Schalker verlieren gegen starke Düsseldorfer verdient. In dieser Verfassung droht den Königsblauen der Abstiegskampf, dem die Fortuna schon entronnen scheint.

86. Minute
Spielerwechsel
Fortuna Düsseldorf: Ducksch kommt für Lukebakio
84. Minute
Tor
0:4 - Torschütze: Kownacki

Düsseldorf legt noch einmal nach: Usami flankt vor Bruma, Nübel lenkt den Ball vor die Füße von Kownacki, der aus der Drehung sein zweites Tor markiert.

82. Minute

Kutucu dreht sich am Strafraum bllitzschnell, sein Schuss aus 16 Metern wird aber ausgebremst.

79. Minute

Wenn kein Wunder passiert, wird Schalke heute seine siebte Heimniederlage kassieren.

77. Minute
Spielerwechsel
FC Schalke 04: Embolo kommt für Uth
76. Minute
Spielerwechsel
Fortuna Düsseldorf: Usami kommt für Raman

Nach starkem Auftritt darf Raman vorzeitig duschen.

75. Minute

Raman findet Lukebakio mit einer Rechtsflanke, der Führungstorschütze kommt beim Kopfball nicht ganz hinter den Ball. Drüber.

73. Minute
Gelbe Karte
J. Bruma (FC Schalke 04)

Mit offener Sohle gegen Raman. Diese Gelbe muss eigentlich eine Rote sein.

71. Minute
Spielerwechsel
Fortuna Düsseldorf: Hoffmann kommt für Sobottka
68. Minute
Tor
0:3 - Torschütze: Raman

Der nächste Konter, der sitzt: Lukebakio behauptet den Ball gegen zwei Schalker und hat das Auge für Raman, der von halblinks aus 14 Metern in den rechten Winkel trifft.

64. Minute

Kownacki ist links frei, will sich per Maßflanke beim am rechten Fünfereck lauernden Vorlagengeber Raman revanchieren. Mendyl spritzt gerade noch dazwischen.

62. Minute
Tor
0:2 - Torschütze: Kownacki

Toller Konter der Düsseldorfer! Raman behauptet im Mittelfeld den Ball und spielt auf den startenden Kownacki, der frei vor Nübel die Nerven behält und auf 2:0 stellt.

61. Minute
Spielerwechsel
FC Schalke 04: Kutucu kommt für Burgstaller
59. Minute

Die Fortuna hat die Drangphase der Tedesco-Elf überstanden und sorgt für Entlastung.

56. Minute

Gute Aktion der Schalker: Caligiuri spielt steil auf Harit, der aus halbrechter Position am heraustürzenden Rensing scheitert, der den Ball über die Latte lenkt.

55. Minute

Drangphase der Gastgeber. Nach Burgstallers Flanke kommt Bentaleb im dichten Zentrum nicht zum Abschluss.

53. Minute

Burgstaller hat gegen Ayhan den Arm etwas zu hoch. Freistoß für die Gäste.

51. Minute

Die Königsblauen agieren mit mehr Schwung, auch wenn Skrzybski sein Steilpass am linken Flügel misslingt.

50. Minute

... den Caligiuri bringt, aber im Zentrum behindern sich zwei Schalker gegenseitig.

49. Minute

Kaminski ist auf der rechten Außenbahn mit der Hand am Ball. Freistoß ...

47. Minute

Caligiuri flankt von rechts, Skrzybski legt zurück auf Uth, der aber bei seinem Rechtsschuss nicht ganz hinter den Ball kommt. Rechts vorbei.

46. Minute
Spielerwechsel
FC Schalke 04: Skrzybski kommt für Nastasic

Offensiver Wechsel bei S04. Folgt nun mehr Angriffspower?

45. Minute

Ein gellendes Pfeifkonzert verabschiedet die Schalker Spieler in die Kabine. Düsseldorfs Führung ist verdient.

45+2. Minute

Freistoß durch Barkok von rechts. Schlecht getreten, abgewehrt.

42. Minute

Caligiuri schlenzt das Leder in die Abwehrmauer ...

41. Minute
Gelbe Karte
Kownacki (Fortuna Düsseldorf)

Kownacki foult Harit in zentraler Position. Freistoß aus 25 Metern.

40. Minute

Symptomatisch: Fink setzt sich im Zweikampf mit dem zum Sololauf ansetzenden Mendyl durch. Schalke bemüht, aber ohne notwendige Erfolgserlebnisse.

38. Minute

Die Stimmung ist gekippt auf Schalke, die Fans pfeifen.

35. Minute
Tor
0:1 - Torschütze: Lukebakio

Lukebakio schießt platziert ins linke Eck, das Nübel ahnt, aber nicht mehr rankommt.

35. Minute
Gelbe Karte
Nastasic (FC Schalke 04)
35. Minute
Elfmeter gepfiffen
Elfmeter gepfiffen gegen Nastasic (Fortuna Düsseldorf)
34. Minute

Raman flankt auf Lukebakio, Nastasic ist dazwischen. Raman reklamiert Handspiel.

33. Minute

Starker Angriff von F95, das sich nahezu unbedrängt über die linke Seite vorpirscht und Gießelmann freispielt. Dessen Flanke nimmt Barkok volley, setzt den Ball aber mit der Innenseite aus acht Metern links daneben. Da war mehr drin!

31. Minute

Harit mit einem Pass auf Caligiuri, der unerreichbar bleibt. Viel gelingt der Tedesco-Elf nicht.

29. Minute

Mendyl kommt mit Schwung und viel Tempo, aber Ayhan steht richtig und jagt den Ball kompromisslos weg.

23. Minute

Zimmermann liegt nach Zusammenprall mit Mendyl am Boden und muss behandelt werden.

21. Minute
Gelbe Karte
Uth (FC Schalke 04)
19. Minute

Fortuna sucht das schnelle Spiel in die Spitze. Lukebakio legt volley ab, doch Stambouli funkt aufmerksam dazwischen.

17. Minute
Gelbe Karte
Burgstaller (FC Schalke 04)

Stiefel zu weit oben gegen Zimmermann, der im Gesicht getroffen wird. Keine Absicht, aber der Gelbe Karton ist berechtigt.

13. Minute
Gelbe Karte
Sobottka (Fortuna Düsseldorf)

Taktisches Foul an Uth.

12. Minute

Auf der Gegenseite schlenzt Raman aus 20 Metern mit links. Fast genauso weit vorbei.

11. Minute

Bentaleb leitet mit feinem Trick einen Angriff ein, Harit sucht am Ende Uth, der aber im Abseits steht, den Ball aber ohnehin nicht erreicht. Aber: guter Ansatz der Königsblauen.

10. Minute

Sané erwischt Caligiuris Freistoßflanke mit dem Scheitel. Keine Gefahr, klar rechts vorbei.

8. Minute

Burgstaller hetzt einem weiten Abschlag von Nübel hinterher, doch der Ball überschreitet die Torauslinie.

7. Minute

Bei S04 will noch nicht so recht Spielfluss aufkommen.

4. Minute

Barkok verzieht aus der Distanz klar.

2. Minute

Viel Ballkontrolle der Fortuna. Und Sané legt Lukebakio. Freistoß aus 28 Metern von halbrechts. Der bringt nichts ein.

1. Minute

Gleich ein Treffen der Kapitäne: Stambouli foult Fink im Mittelkreis.

Die Leitung der Partie übernimmt Dr. Felix Brych.

Bei Schalke vertraut Tedesco nach dem 0:3 in Mainz anstelle von Oczipka (Zehenverletzung) sowie Mascarell, Rudy und Skrzybski (alle Bank) auf Stambouli, Mendyl, Harit und Burgstaller.

Funkel stellt also wie folgt um: Neben Rensing starten auch Sobottka, Fink und Barkok für Drobny, Morales (Gelbsperre), Stöger (Grippe) und Karaman.

Zum Glück ist bei F95 mit Rensing der etatmäßige Stammkeeper nach überstandener Grippe und Magenbeschwerden wieder auf dem Damm.

Bei Düsseldorf plagen Coach Friedhelm Funkel Personalsorgen: Morales (5. Gelbe Karte) und Bodzek (Bänderdehnung) müssen wie Stöger (Grippe) passen, Drobny fällt mit einem Handbruch gar länge aus.

Gegen Düsselorf gewann Schalke in dieser Saison schon zweimal: 2:0 im Hinspiel, 4:1 im Pokal.

Passen muss es heute für die Gelsenkirchener zunächst auf dem Platz. Im Falle einer Niederlage droht Stuttgart (daheim gegen Hannover) auf vier Punkte heranzurücken.

Mit seinem neuen direkten Vorgesetzten, Sportvorstand Jochen Schneider, hat sich Tedesco bereits getroffen: "Ich habe ein sehr gutes Gefühl. Er hat klare Ideen, die zu Schalke passen."

Schalkes Trainer steht nach dem Abgang seines Fürsprechers Christiin Heidel - der Sportvorstand trat unter der Woche komplett zurück - im Fokus der kritischen Beobachter.

Die Zielsetzung der Schalker ist somit auch klar. "Wir brauchen die verdammten drei Punkte", sagt Coach Domenico Tedesco.

Umgekehrt bedeutet dies, dass das Sieben-Zähler-Polster für S04 kein Ruhekissen ist.

Mit 28 Punkten hat sich der Aufsteiger einen großen Vorsprung auf den Relegationsplatz (Stuttgart, 16) erarbeitet.

Schalke empfängt Düsseldorf - wer hätte gedacht, dass die Fortuna vor diesem Duell fünf Punkte vor den Königsblauen liegen würde?