Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

Hannover
0:1
M'gladbach
Endstand
< >
90. Minute

Schluss in Hannover, Gladbach gewinnt verdient mit 1:0. Die Fohlen hatten vor allem im ersten Durchgang viele Chancen. Nach der Pause traf Raffael früh, anschließend verteidigten die Gäste den Vorsprung ohne große Mühe.

90+1. Minute

Die Fohlen lassen den Ball gut laufen und halten ihn dadurch vom eigenen Tor fern.

90. Minute

Drei Minuten Nachspielzeit.

90. Minute

Geht hier noch was für die Hausherren?

87. Minute

Großchance zur Entscheidung: Zunächst setzt sich Plea gegen Felipe durch und scheitert dann mit seinem Schlenzer aus 13 Metern an Esser. Den Abpraller bekommt Raffael - und setzt ihn freistehend aus zehn Metern drüber.

87. Minute
Spielerwechsel
Hannover 96: Bech kommt für Maina
86. Minute

Weydandt aus der Distanz - Sommer fängt den Ball sicher.

84. Minute

Korbs Flanke von der rechten Seiten köpft Strobl weg.

82. Minute

Cuisance gleich voll dabei, aber seinen Distanzschuss greift sich Esser.

81. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: Cuisance kommt für Zakaria

Jetzt der Wechsel, Cuisance ist neu mit dabei.

81. Minute
Spielerwechsel
Hannover 96: Soto kommt für Haraguchi
79. Minute

Kramer kommt aus gut 22 Metern frei zum Abschluss - und verzieht.

78. Minute

Zakaria sitzt auf dem Boden und kann wohl nicht weitermachen. Er wird nun gestützt vom Feld gebracht.

76. Minute

Korbs Flanke von der rechten Seite ist harmlos.

75. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: Hofmann kommt für Neuhaus

Zweiter Wechsel bei Gladbach.

73. Minute

Die Gladbacher müssen aufpassen, auch wenn sie eigentlich alles im Griff haben, hat Hannover gerade gezeigt, dass es jederzeit gefährlich werden kann.

70. Minute

Große Ausgleichschance! Maina legt im Strafraum rüber auf Weydandt, der kommt aus elf Metern zum Abschluss - und scheitert an Sommer.

70. Minute

Mal wieder ein Abschluss der Gastgeber: Muslijas Abschluss fehlt es allerdings an Präzision, sodass Sommer keine Mühe hat.

70. Minute

Aktuell ist die Begegnung sehr zerfahren.

67. Minute

Muslija bleibt auf der linken Seite an Ginter hängen.

64. Minute
Spielerwechsel
Hannover 96: Muslija kommt für Schwegler

Erster Wechsel bei Hannover, es wird offensiver.

63. Minute

Bei Hannover geht offensiv nach der Pause bislang nichts zusammen.

61. Minute

Eine kurze Variante landet am Ende am Sechzehner bei Kramer. Dessen Aufsetzer greift sich Esser.

61. Minute

Ginter macht über die rechte Seite mit - und holt die Ecke raus.

59. Minute

Kramer verliert den Ball gegen Müller, aber der drischt das Leder aus der Distanz weit drüber.

59. Minute

Mainas Flanke von der linken Seite köpft Zakaria weg.

57. Minute

Die Fohlen haben derzeit viel Ballbesitz, Hannover ist noch nicht wirklich im zweiten Durchgang angekommen.

55. Minute

Diese Führung ist absolut verdient.

53. Minute
Tor
0:1 - Torschütze: Raffael

Neuhaus' Schuss wird abgeblockt und landet dadurch bei Raffael. Der Angreifer nimmt das Leder einmal mit und zieht ab. Korb fälscht unhaltbar für Esser ab - 1:0 Gladbach.

51. Minute

Schwegler findet im Zentrum zwar Weydandt, aber der bekommt per Kopf überhaupt keinen Druck auf den Ball.

50. Minute

Aber jetzt gibt es mal einen Standard für Hannover auf der linken Seite.

49. Minute

Die Fohlen kommen nach der Pause besser rein als die 96er.

47. Minute

Hazard findet nur Esser.

47. Minute

Herrmanns Flanke von rechts rutscht zu Hazard durch. Dessen Hereingabe klärt Schwegler zur nächste Ecke für Gladbach.

46. Minute

Weiter geht es ohne personelle Wechsel.

45. Minute

Halbzeit in Hannover, torlos geht es in die Kabinen. Die Partie begann mit einem Schock für Gladbach wegen der wohl schwereren Verletzung von Stindl. Aber nach knapp einer Viertelstunde fanden die Gäste besser in die Begegnung und hatten eine Reihe an guten Chancen. Esser bewahrt sein Team bislang vor einem Rückstand.

45+4. Minute

Wieder findet Herrmann nur Weydandt.

45+3. Minute

Zakarias Schuss aus der Distanz wird abgefälscht - wieder Ecke.

45+3. Minute

Herrmanns Standard wird geklärt.

45+2. Minute

Pleas Flanke von rechts blockt Ostrzolek - Ecke.

45+1. Minute

Drei Minuten Nachspielzeit.

45. Minute

Schweglers Freistoß bringt Gefahr. Am Ende kommt Felipe aus neun Metern zum Abschluss, aber der Defensivmann hat zu viel Rücklage.

45. Minute

Herrmann hält Weydandt fest, Freistoß für die Hausherren auf der linken Seite.

43. Minute

Herrmann serviert, Weydandt klärt.

43. Minute

Raffael steckt durch auf Plea, der wird von Anton geblockt - Ecke.

41. Minute

Von den Gastgebern kam offensiv nun schon länger nichts mehr.

40. Minute

Plea bedient Neuhaus, der versucht es aus gut 20 Metern - zu hoch.

39. Minute

Wieder Hazard, diesmal ist Weydandt zur Stelle.

38. Minute

Hazard zieht den Ball auf den ersten Pfosten, geklärt, erneut Ecke.

38. Minute

Raffael kommt im Strafraum aus der Drehung zum Abschluss, Felipe klärt per zur Ecke. Gute Chance.

37. Minute

Schwegler findet nur Elvedi.

36. Minute

Maina holt über rechts die nächste Ecke raus.

35. Minute

Jetzt geht es bei den Gästen mal schnell, Herrmann macht Tempo über die rechte Bahn, wartet dann mit seinem Abspiel aber etwas zu lange.

34. Minute

Die 96er wollen immer wieder schnell umschalten. Aber in den letzten Minuten klappt das nicht mehr so gut.

32. Minute

Hazard findet nur Bakalorz.

32. Minute

Korb kann sich gegen Hazard nur mit einem Foul helfen - Freistoß für Gladbach auf der linken Seite.

30. Minute

Aktuell nimmt sich die Partie nach fulminanten Minuten eine kleine Auszeit.

28. Minute

Hazard zieht von der linken Seite nach innen und drückt aus der Distanz ab - weit drüber.

26. Minute

Hazard steckt durch auf die linke Seite zu Zakaria, dessen Schlenzer aus spitzem Winkel ist kein Problem für Esser.

24. Minute

Die Gladbacher hatten bisher schon einige erstklassige Chancen, nur das Tor fehlt noch.

23. Minute

Hazard findet nur Felipe.

23. Minute

Raffael sieht im Strafraum Neuhaus, Felipe passt auf - Ecke.

22. Minute

Aktuell gibt es Chance um Chance! Hazard dribbelt von der linken Torauslinie nach hinten und drückt aus sieben Metern wuchtig ab - wieder pariert Esser.

21. Minute

Pleas Distanzschuss wird abgefälscht und wird dadurch gefährlich, aber Esser ist zur Stelle.

21. Minute

Der Standard bringt nichts ein.

20. Minute

Es geht munter hin und her. Müller zieht rechts im Strafraum aus spitzem Winkel ab - Sommer pariert unkonventionell zur Ecke.

19. Minute

Nächster Hochkaräter für die Gäste: Kramer macht das Spiel schnell auf Plea, der hat Übersicht und sieht auf der linken Seite Hazard. Der Belgier scheitert mit seinem freien Abschluss an Esser, der rechtzeitig die Beine zusammen kriegt und sich nicht tunneln lässt.

17. Minute

Die folgende Ecke von Schwegler klärt Plea per Kopf.

17. Minute

Hannover schaltet schnell um: Haraguchi steckt durch auf Weydandt, der behauptet sich klasse und legt rüber auf Maina, dessen Schuss links im Strafraum wird gerade noch von Elvedi geblockt.

16. Minute

Die Fohlen kommen in den letzten Minuten besser ins Spiel.

14. Minute

Riesenchance für Gladbach! Nach Ostrzoleks Stockfehler kommt Neuhaus rechts im Strafraum völlig frei zum Abschluss. Der Mittelfeldmann lupft an Esser vorbei aufs Tor, Anton klärt gerade so vor der Linie.

12. Minute

Beide Mannschaften tasten sich noch ab.

11. Minute

Hannover baut das Spiel ruhig auf.

9. Minute

Herrmanns Ecke landet bei Elvedi, der gibt den Ball per Kopf nach innen - findet aber keinen Mitspieler.

8. Minute

Herrmann holt von der rechten Seite die erste Ecke raus.

6. Minute

Müller will aus der Distanz abziehen, trifft den Ball aber überhaupt nicht.

6. Minute

Das ist natürlich ein kleiner Schock für die Fohlen, die ganz früh auf ihren Kapitän verzichten müssen.

5. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: Raffael kommt für Stindl

Jetzt der Wechsel, Raffael ist neu mit dabei.

4. Minute

Während es bei Ostrzolek weitergeht, hat sich Stindl schwerer verletzt. Der Kapitän wird vom Feld direkt in die Kabine getragen.

1. Minute

Ostrzolek und Stindl grätschen mit vollem Einsatz zum Ball und krachen zusammen. Beide bleiben liegen. Das sieht nicht gut aus, spezielle den Gladbacher hat es schlimmer erwischt.

1. Minute

Los geht es mit Anstoß für die Hausherren.

"Wir haben genug Qualität, um in jedem übrigen der sechs Spiele zu punkten", weiß der Coach, der fordert: "Für meine Mannschaft gilt, genau die gleiche Leidenschaft und Emotionen, die sie am vergangenen Wochenende gezeigt hat, auch in Hannover auf den Platz zu bringen."

"Wir dürfen die Hannoveraner auf keinen Fall unterschätzen. Ihre beiden letzten Begegnungen waren absolut in Ordnung", warnt Hecking. "Obwohl sie derzeit auf einige wichtige Spieler verzichten müssen, haben sie sowohl gegen Schalke als auch in Wolfsburg im Rahmen ihrer Möglichkeiten gute Leistungen geboten."

Sein Gegenüber Dieter Hecking tauscht im Vergleich zum 1:1 gegen Bremen einmal: Kapitän Stindl kehrt zurück in die Startelf, dafür nimmt Raffael auf der Bank Platz.

Weydandt steht auch heute wieder in der Startelf. Nach dem 1:3 in Wolfsburg nimmt Hannovers Trainer Thomas Doll zwei Wechsel vor: Ostrzolek und Felipe starten für Sorg (Magen-Darm-Infekt) und Wimmer (Bank).

Ein besonderes Lob gab es vom Coach vor dem Spiel für Angreifer Weydandt, der diese Saison fünfmal traf. "Er marschiert vorweg und arbeitet für drei Mann. Henne ist ein klasse Typ."

"Wir wollen den Fans wieder zeigen, dass wir gewillt sind, das Unmögliche möglich zu machen", hat 96-Trainer Thomas Doll die Hoffnung noch keineswegs aufgegeben.

In Hannover gibt es aktuell nicht viel, das Hoffnung macht. Zuletzt mussten die 96er sieben Niederlagen in Folge einstecken.

Das Schlusslicht aus Hannover empfängt heute Gladbach. Die 96er haben schon sieben Punkte Rückstand auf Platz 16. Die Fohlen stehen aktuell auf Rang fünf und sind vier Zähler hinter dem Vierten aus Frankfurt. Die direkte Qualifikation für die Königsklasse ist das Ziel.