Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

RB Leipzig (M)
0:0
FC Bayern (M)
Endstand
< >
90. Minute

Karaman befördert den Ball in Dortmund nach einem Freistoß über das BVB-Tor. Dann ist auch dort Schluss. Damit ist klar: Die Borussia gewinnt 3:2 gegen Düsseldorf - und die Meisterfrage wird erst in einer Woche beantwortet.

90. Minute

Auch wenn alles darauf hindeutet, dass die Entscheidung erst am 34. Spieltag fällt: Das Spiel in Dortmund läuft immer noch.

90. Minute

Feierabend! Und in Dortmund läuft das Spiel noch. Wenn Düsseldorf noch ein Last-Minute-Tor glückt, genügt den Bayern dieses 0:0 doch.

90+5. Minute

Konaté gewinnt an der Grundlinie einen Zweikampf mit Lewandowski, der Ball landet im Aus. Es gibt Abstoß am Leipziger Tor. Ist es das gewesen?

90+5. Minute

+++ Düsseldorf verkürzt in Dortmund. Nur noch 3:2 für den BVB! +++

90+4. Minute

Hummels hebt den Ball aus dem linken Halbfeld vor das Leipziger Tor, dort ist Gulacsi zur Stelle und packt sicher zu. Gleich bricht die letzte Minute an.

90+3. Minute

Ribery legt am RB-Sechzehner ab, Robben schließt aus 17 Metern ab, zielt aber in die zweite bis dritte Etage.

90+3. Minute

+++ Götze trifft in Dortmund zum 3:1 für den BVB. Damit ist klar: Die Bayern müssen ihr Spiel gewinnen, um vorzeitig Meister zu sein. +++

90+2. Minute

Die Bayern wollen den Sieg und damit die Meisterschaft.

90+1. Minute

Konaté will Müller am eigenen Strafraum umspielen, der Ball springt zu Lewandowski, der freie Bahn hat - doch Gräfe wertet Müllers Körpereinsatz gegen Konaté als Foulspiel.

90. Minute

Es gibt - ebenso wie in Dortmund - fünf Minuten Nachspielzeit.

90. Minute
Spielerwechsel
RB Leipzig: Smith Rowe kommt für Forsberg
89. Minute

Beinahe! Aber nur beinahe! Lewandowski zielt flach aufs Torwarteck - und verfehlt es um Zentimeter.

89. Minute
Spielerwechsel
Bayern München: Robben kommt für Coman
88. Minute

Das ist eine aussichtsreiche Lage - rund 17 Meter vor dem RB-Tor.

87. Minute

Freistoß für die Bayern aus vielversprechender Position! Müller ist kurz vor dem Sechzehner zu Fall gebracht worden.

86. Minute
Spielerwechsel
RB Leipzig: Mukiele kommt für Laimer
86. Minute

Der Leipziger ist mit Kimmich zusammengeprallt und humpelt zur Seitenlinie. Rangnick muss wechseln.

86. Minute

Laimer liegt auf dem Rasen und muss behandelt werden.

84. Minute

+++ Bodzek sieht in Dortmund Rot. Düsseldorf ist fortan also nur noch zu zehnt. +++

83. Minute

Beinahe die Bayern-Führung! Ribery schließt nach einer flachen Müller-Flanke von der rechten Seite mit der Hacke ab, doch Gulacsi ist zur Stelle.

82. Minute
Spielerwechsel
RB Leipzig: Haidara kommt für Demme
81. Minute
Spielerwechsel
Bayern München: Rafinha kommt für Thiago
81. Minute

Auf der Bank macht sich Rafinha bereit. Das dürfte bedeuten: Kimmich rückt ins Mittelfeld.

80. Minute

Thiago sitzt auf dem Rasen. Er hat sich verletzt und scheint nicht weitermachen zu können.

78. Minute
Spielerwechsel
Bayern München: F. Ribery kommt für Gnabry
77. Minute

Müller probiert es aus der zweiten Reihe in zentraler Position - abgeblockt!

76. Minute

Die Schlussviertelstunde ist angebrochen, und die Bayern benötigen aufgrund der Dortmunder Führung ein Tor, um die Meisterschaft vorzeitig unter Dach und Fach zu bringen.

76. Minute

Halstenberg! Der Linksverteidiger dringt von der linken Seite in den Strafraum ein und visiert dann die lange Ecke an - er zielt flach am Tor vorbei.

75. Minute
Gelbe Karte
Coman (Bayern München)

Der Franzose kommt im Mittelfeld gegen Forsberg zu spät und trifft ihn mit einem Tritt - Gelb!

73. Minute

RB bietet sich eine Konterchance, Werner sucht Poulsen per Steilpass, doch Süle passt auf und fängt das Zuspiel mit dem ausgefahrenen Fuß ab.

72. Minute

Müller will Coman im Leipziger Sechzehner auf der rechten Seite anspielen - und passt die Kugel halbhoch ins Aus.

70. Minute

Laimer geht nach einem Duell mit Süle im Bayern-Strafraum zu Boden, doch Schiedsrichter Gräfe zeigt an: Ball gespielt!

69. Minute

Ein Blick auf die LIVE!-Daten: Die Bayern haben 7:5 Torschüsse und 64 Prozent Ballbesitz, außerdem gewinnen sie 55 Prozent der Zweikämpfe - doch in der entscheidenden Disziplin liegen die beiden Mannschaften gleichauf.

66. Minute

Beinahe das 0:1! Gnabry taucht nach einem Schnittstellenpass alleine vor dem Leipziger Tor auf und scheitert an der Latte. Aber: Es ist sowieso aus einer Abseitsposition gestartet.

64. Minute

Müller kommt nach einer Hereingabe von Alaba am Fünfmeterraum zum Kopfball, setzt die Kugel aber über das Tor.

61. Minute

Eine Stunde ist gespielt - und noch immer sind keine Tore gefallen.

60. Minute
Gelbe Karte
Goretzka (Bayern München)

Der Nationalspieler rennt Forsberg im Mittelfeld um und sieht die erste Gelbe Karte dieser Begegnung.

59. Minute

+++ Düsseldorfs Lukebakio schießt in Dortmund einen Strafstoß am Tor vorbei. Es bleibt beim 2:1 für den BVB. +++

59. Minute

Poulsen schließt im Bayern-Strafraum aus halblinker Lage ab, doch sein Schuss wird abgeblockt und damit entschärft.

56. Minute

Erster RB-Abschluss nach Wiederbeginn! Halstenberg zieht von der Strafraumlinie mit dem rechten Fuß ab, doch sein mittiger Flachschuss stellt Ulreich nicht vor Probleme.

53. Minute

+++ Delaney bringt den BVB wieder in Front. +++

53. Minute

Da leistet sich also ausgerechnet Konaté, der wohl beste Leipziger, einen kapitalen Fehler mit seiner unzureichenden Kopfballabwehr - und dann bleibt diese doch folgenlos.

49. Minute

Alaba nimmt Sabitzer den Ball an der Mittellinie weg, hat jede Menge Platz im zentralen Mittelfeld, marschiert über den halben Platz und zieht an der Strafraumkante ab - Gulacsi ist auf dem Posten. Der Nachschuss von Coman landet aus der zweiten Reihe neben dem Tor.

48. Minute

+++ In Dortmund steht es nun 1:1. Demzufolge genügt den Bayern - Stand jetzt - ein Remis, um Platz eins zu sichern. +++

46. Minute

Beide Trainer haben in der Pause von Wechseln abgesehen.

46. Minute

Die zweite Hälfte läuft.

45. Minute

Die Münchner haben dominant begonnen. Zwischen der 10. und 20. Minute hatte dann Leipzig seine beste Phase, ehe die Gäste wieder die Spielkontrolle erlangten.

45. Minute

Pause in Leipzig! Nach 45 Minuten sind noch keine Tore gefallen, obwohl die Bayern in Person von Gnabry gleich zweimal die Führung auf dem Fuß hatten.

45+1. Minute

Die einminütige Nachspielzeit läuft - und Konaté gewinnt vor dem RB-Tor ein wichtiges Kopfballduell mit Lewandowski.

45. Minute

Die letzte Minute der ersten Hälfte läuft.

42. Minute

+++ Im Parallelspiel in Dortmund ist der BVB soeben in Führung gegangen. Das heißt: Stand jetzt ist die Antwort auf die Meisterfrage vertagt. +++

40. Minute

RB kontert! Letztlich schließt Werner im Strafraum flach ab, stellt Ulreich jedoch nicht vor Schwierigkeiten. Der Bayern-Keeper fängt das Leder sicher.

39. Minute

Kimmich steht wieder. Nach der dann folgenden Ecke kommt Gnabry am Fünfmeterraumeck zu einer Volleyabnahme - Gulacsi wehrt ab!

38. Minute

Kimmich krümmt sich auf dem Boden. Demme hat ihn mit dem Arm im Gesicht erwischt.

36. Minute

Halstenberg klärt Thiagos Ecke im hinteren Sechzehner mit dem Kopf.

35. Minute

Konaté bereinigt eine Kimmich-Flanke per Kopf vor dem bereitstehenden Lewandowski - Ecke!

34. Minute

Die Bayern sind nun wieder etwas besser in der Partie. Sie halten RB mit langen Passfolgen vom eigenen Gehäuse fern.

30. Minute

Nach einer halben Stunde lässt sich festhalten: Es ist ein ausgeglichenes Spitzenspiel mit wenigen Torchancen. Die beste Möglichkeit hat Gnabry soeben ausgelassen.

28. Minute

Das hätte die Führung für die Gäste sein können! Lewandowski behauptet sich nach einem Einwurf gegen mehrere Gegenspieler und spielt den Ball dann flach vors Tor, dort kommt Gnabry aus drei Metern zum Abschluss - doch Gulacsi pariert.

28. Minute

Thiagos Hereingabe sorgt nicht für Gefahr.

28. Minute

Klostermann grätscht Gnabry an der Grundlinie den Ball vom Fuß - Ecke für die Bayern!

25. Minute

Thiago sucht Lewandowski mit einem weiten Ball an den Leipziger Strafraum, doch Konaté spritzt dazwischen und kocht den Bayern-Angreifer ab.

23. Minute

Gnabry will Alaba auf dem linken Seitenstreifen mitnehmen - Fehlpass!

21. Minute

RB beschäftigt die Bayern seit einigen Minuten in der Defensive. Die anfängliche Dominanz der Münchner ist dahin.

17. Minute

Klostermann grätscht die Kugel von der Grundlinie vors Tor, dort kommt Poulsen aus gefährlicher Position zum Schuss - geblockt! Der Ball ist vorher aber ohnehin im Aus gewesen.

16. Minute

Ein erstes Zwischenfazit nach einer Viertelstunde: Die Bayern haben etwas mehr von der Partie (56 Prozent Ballbesitz), doch Leipzig setzt nun in der Offensive Akzente.

16. Minute

Werner zieht im Bayern-Sechzehner flach ab, doch Kimmich, der unmittelbar vor ihm steht, blockt den Schuss.

14. Minute

Keine Gefahr vor dem Bayern-Tor! Ulreich fängt einen Forsberg-Freistoß aus dem Halbfeld sicher.

11. Minute

Jetzt zielt Poulsen auf der anderen Seite nach einer flachen Halstenberg-Hereingabe deutlich am Tor vorbei. Und doch ist das der erste ordentliche Leipziger Angriff gewesen.

11. Minute

Coman ist nach einem Kopfballduell mit Orban umgeknickt und zunächst auf dem Rasen liegen geblieben. Inzwischen steht er aber wieder.

9. Minute

Thiago findet Lewandowski mit einem exzellenten Heber in den RB-Strafraum, der Angreifer steht alleine vor Gulacsi - und schießt vorbei. Aber: Der Treffer hätte aufgrund einer Abseitsstellung ohnehin nicht gezählt.

8. Minute

Im Gegensatz zu den vergangenen Wochen spielt Gnabry auf der linken Außenbahn, Coman auf der rechten.

7. Minute

Die Zuschauer, darunter Bundestrainer Joachim Löw und RedBull-Chef Dietrich Mateschitz, sehen bislang eine offene Anfangsphase. Die erste Torchance lässt noch auf sich warten.

4. Minute

Gulacsi entschärft Thiagos Ecke mit einer Faust.

4. Minute

Lewandowski will Laimer auf dem linken Flügel ausspielen, doch der Leipziger klärt zur ersten Ecke des Spiels.

2. Minute

Leipzig ist seit 17 Pflichtspielen unbesiegt. Hält diese Serie auch gegen die Bayern?

1. Minute

Die Hausherren spielen in Rot und Weiß, die Gäste tragen Grau.

1. Minute

Müller stößt an, das Spiel läuft.

Die Kapitäne Orban und Müller führen ihre Mannschaften aufs Feld. Gleich geht's los!

Das Leipziger Stadion ist mit 43.000 Zuschauern ausverkauft.

Der Schiedsrichter der Partie heißt Manuel Gräfe. Der 45-jährige Sportwissenschaftler aus Berlin wird das Spiel in gut einer Viertelstunde anpfeifen.

Einer seiner Schützlinge steht heute im Fokus: Werner, Leipzigs Torjäger, der seit Monaten mit einem Wechsel nach München in Verbindung gebracht wird. Ihm gilt besondere Aufmerksamkeit.

Rangnick hebt derweil hervor, "dass ein gutes und erfolgreiches Spiel gegen die Bayern unsere Chancen im Pokalfinale nicht reduzieren, sondern eher vergrößern würde".

Da es in der Vergangenheit "enge und immer wieder spektakuläre Spiele" gegen RB gegeben habe, sagt Kovac, müsse man sich "darauf vorbereiten, dass das auch diesmal der Fall sein wird".

Bayern-Trainer Niko Kovac tauscht nach dem 3:1 gegen Hannover einmal: Hummels erhält den Vorzug vor Boateng (Bank).

Diesen Worten hat Rangnick Taten folgen lassen - und damit zu den Aufstellungen: Im Vergleich zum jüngsten 3:3 in Mainz gibt es auf Leipziger Seite nur zwei Wechsel. Demme und Sabitzer ersetzen Mukiele (Bank) und Kampl (Gelbsperre).

Trotzdem, sagt RB-Coach Ralf Rangnick, werden die Hausherren "die bestmögliche Mannschaft ins Rennen schicken" und keine Experimente durchführen - "das sind wir dem Wettbewerb schuldig".

Weniger angespannt ist die Lage für Leipzig. Schon seit geraumer Zeit steht fest, dass die Sachsen auch in der nächsten Saison in der Champions League spielen werden.

Die Ausgangslage ist klar: Mit einem Sieg stehen die Münchner zum siebten Mal in Serie als deutscher Meister fest. Selbst ein Remis genügt, wenn Dortmund nicht gegen Düsseldorf gewinnt - und eine Niederlage, wenn der BVB ebenfalls verliert.

Samstagnachmittag, Leipzig: RB trifft am 33. Spieltag der Bundesliga auf den FC Bayern.