Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

Augsburg
0:3
Leverkusen
Endstand
< >
90. Minute

Dann ist Schluss. Leverkusen gewinnt verdient mit 3:0 in Augsburg. Die Werkself ließ die Partie lange offen, traf aber genau, als sich der FCA noch einmal aufbäumte.

88. Minute

Moravek bekommt den Ball unsauber in den Rücken gespielt und kann daher nicht abschließen.

87. Minute
Spielerwechsel
FC Augsburg: Cordova kommt für Niederlechner

Augsburg wechselt noch einmal offensiv.

84. Minute
Tor
0:3 - Torschütze: Havertz

Havertz macht den Deckel drauf! Volland im Strafraum für Amiri, Amiri für Havertz und das deutsche Talent legt den Ball aus kurzer Distanz an Koubek vorbei ins Netz.

83. Minute
Spielerwechsel
Bayer 04 Leverkusen: Tah kommt für Dragovic

Auch Bayer wechselt nochmal - positionsgetreu.

80. Minute
Spielerwechsel
FC Augsburg: Moravek kommt für Max

Augsburg wechselt noch einmal.

80. Minute

Ist das bereits die Entscheidung? Oder kann sich der FCA noch einmal zurückkämpfen?

76. Minute
Tor
0:2 - Torschütze: Volland

Augsburg bemüht sich, doch Leverkusen trifft! Amiri schlägt den Ball Steil auf Havertz, der unfreiwillig mit dem Kopf ablegt. Koubek war bereits aus seinem Kasten gekommen, so dass Volland aus 25-30 Metern ins leere Tor trifft.

75. Minute
Gelbe Karte
Schieber (FC Augsburg)

Kurz danach holt Schieber sich auch schon seine erste Gelbe ab, weil er Aranguiz von hinten abräumt.

73. Minute
Spielerwechsel
Bayer 04 Leverkusen: Wendell kommt für Sinkgraven

Trainer Peter Bosz wechselt noch einmal und bringt eine frische Defensivkraft.

71. Minute

Die beiden Wechsel haben ein wenig Fahrt aus der Partie genommen, der FCA hat sich aber gewiss noch nicht aufgegeben. Schieber kommt kurz nach seiner Einwechslung zum Abschluss, seinen Drop-Kick lenkt Hradecky gerade so über das Tor.

67. Minute
Spielerwechsel
FC Augsburg: Schieber kommt für Finnbogason

Auch der FCA wechselt erstmals und positionsgetreu.

66. Minute
Spielerwechsel
Bayer 04 Leverkusen: Paulinho kommt für Alario

Erster Wechsel bei den Gästen: Paulinho kommt.

65. Minute

Volland versucht es direkt, sein Schuss ist aber schlecht platziert, der Ball landet genau in den Armen von FCA-Schlussmann Koubek.

63. Minute
Gelbe Karte
Vargas (FC Augsburg)

Vargas grätscht Weiser kurz vor dem eigenen Strafraum von hinten um - Gelb und eine aussichtsreiche Position für Leverkusen.

63. Minute

Uduokhai hat 30 Meter vor dem Bayer-Tor den Ball und zieht einfach mal ab. Das Spielgerät landet aber im Toraus.

60. Minute

Aranguiz hat das Auge für Weiser, der auf dem rechten Flügel Platz hat. Seine Flanke findet dann aber keinen Abnehmer vor dem FCA-Kasten.

58. Minute

Die Chance auf den zweiten Treffer! Volland bedient Havertz, der köpft aus sechs Metern aber an den Arm von Uduokhai. Dieser war angelegt, es gibt daher keinen Elfmeter.

56. Minute

Havertz geht doch drei vier Mann durch, bei Jedvaj ist dann aber Schluss.

53. Minute

Die Partie wird nun wegen einiger kleiner Fouls und Nickligkeiten hitziger.

52. Minute

Jetzt mal der Konter für die Hausherren. Vargas kommt mit viel Tempo und versucht, Finnbogason zu bedienen. Hradecky kommt aber aus seinem Kasten und klärt die Situation, bevor sie gefährlich wird.

51. Minute

Havertz steckt durch auf Aranguiz, der kommt im Strafraum zu Fall. Schiedsrichter Robert Kampka winkt ab. Kurz drauf trifft Volland nur das Außennetz.

49. Minute

Vargas versucht, mit Tempo über rechts durchzubrechen, Sinkgraven läuft ihn aber ab.

47. Minute

Max bringt die Kugel an die Strafraumkante, wo Khedira einfach mal draufhält. Sein Schuss wird aber geblockt.

46. Minute

Augsburg zeigt sich sofort: Niederlechner erobert den Ball, Weiser klärt zum Einwurf.

46. Minute

Weiter geht's! Keine Wechsel auf beiden Seiten.

45. Minute

Halbzeit. Bayer macht das Spiel, hatt aber Schwierigkeiten in gefährliche Situationen zu kommen. Kurz vor dem Führungstreffer erhöht die Werkself den Druck und belohnt sich. Augsburg lässt offensive Aktionen vermissen.

45+1. Minute

Es gibt zwei Minuten oben drauf.

45+1. Minute
Gelbe Karte
Lichtsteiner (FC Augsburg)

Lichtsteiner holt sich kurz vor der Pause die Gelbe Karte abe, er kommt zu spät gegen Amiri.

44. Minute

Amiri liegt nach einem Check von Oxford am Boden, hält sich den Rücken. Für den Sommer-Neuzugang geht es aber weiter.

43. Minute

Baumgartlinger versucht, Havertz mit einem Steilpass durch die Mitte in Szene zu setzen, der deutsche Nationalspieler kann den Ball aber nicht kontrollieren.

41. Minute

Konter-Chance für Bayer: Volland mit Tempo über links, kann den Ball aber nicht auf Havertz geben, die FCA-Defensive hat aufgepasst.

38. Minute

Bender muss danach kurz behandelt werden, kann aber weitermachen.

35. Minute
Eigentor
0:1 - Torschütze: Niederlechner

Die Führung für Bayer! Und der FCA hilft entscheidend mit! Amiri bringt eine Flanke von der rechten Seite vor das Tor der Hausherren und Niederlechner rauscht heran, um den Ball zu klären. Der Stürmer setzt ihn stattdessen aber in den eigenen Kasten.

34. Minute

Alario erobert den Ball früh und gibt ihn gleich vor den FCA-Kasten. Uduokhai klärt zur Ecke.

33. Minute

Alario fasst sich einfach mal ein Herz aus der zweiten Reihe, Koubek kann aber ohne große Probleme zur Seite abwehren.

32. Minute

Alario bekommt den Ball an den Fünfmeterraum gechippt, Keeper Koubek ist aber rechtzeitig zur Stelle.

31. Minute

Die Partie findet größtenteils zwischen den Strafräumen statt. Leverkusen kommt gegen eine kompakte Augsburger Mannschaft zu selten in gefährliche Situationen, lässt andererseits aber auch wenig zu.

28. Minute

Auch der FCA darf sich mal im Angriff zeigen: Lichtsteiner spielt eine Flanke vom rechten Flügel in den Rücken von Niederlechner, somit verpufft die Aktion auch gleich wieder.

27. Minute

Finnbogason trifft Amirir mit dem Arm am Hals, Freistoß.

26. Minute

Amiri bringt den Ball bei einem Freistoß hoch in den Sechzehner, Bender gibt ihn wieder zurück. Die Werkself muss dann den Weg zurück nach hinten wählen.

23. Minute

Bayer baut das Spiel mit aller Ruhe auf, es hat den FCA mal in die eigene Hälfte gedrängt. Beim Rückpass zu Hradecky rücken die Hausherren aber wieder auf.

21. Minute

Bayer kombiniert sich über die rechte Seite bis vor den Strafraum der Hausherren, Amiri fackelt nicht lange, sein Schuss birgt aber keine Gefahr für das Augsburger Tor.

19. Minute
Gelbe Karte
Max (FC Augsburg)

Max bringt Havertz auf dem rechten Flügel zu Fall und wird verwarnt.

17. Minute

Khedira spitzelt Aranguiz den Ball weg, wird aber von Schiedsrichter Robert Kampka zurückgepfiffen. Er hatte ein Foul gesehen. Der FCA fühlt sich um einen Ballgewinn und einen möglichen schnellen Konter betrogen.

16. Minute

Ein Blick auf die LIVE-Daten zeigt: Leverkusen macht das Spiel, hat 84 Prozent Ballbesitz.

15. Minute

Nach dieser entsteht erst einmal Chaos im Augsburger Strafraum, am Ende kann die FCA-Verteidigung aber klären.

14. Minute

Aber auch Bayer geht früh drauf und kommt so zum Ballgewinn. Die Kugel landet im Toraus, es gibt Ecke.

13. Minute

Bayer hat große Probleme mit dem hohen Pressing des FCA, diesmal muss Schlussmann Hradecky zum langen Ball greifen.

10. Minute

Wieder laufen die Hausherren höher an, so hat Bayer Probleme, bis sich das Team von Trainer Martin Schmidt wieder zurückzieht.

8. Minute

Havertz hat auf der rechten Seite Platz, Uduokhai ist aber zur Stelle, klärt zum Einwurf.

7. Minute

Der FCA steht wie erwartet kompakt, die Werkself hat den Ball. Phasenweise laufen die Hausherren aber auch hoch an und setzen die Leverkusener Verteidiger früh unter Druck.

6. Minute

Auf der anderen Seite gibt auch Bayer den ersten Schuss ab. Vollands Versuch ist aber keine Gefahr für Schlussmann Koubek.

6. Minute

Niederlechner hat auf einmal Platz vor dem Strafraum, zieht sofort ab, verzieht aber.

5. Minute

Max verzögert erst, bringt den Ball dann auf den zweiten Pfosten. Oxford bekommt nicht genug Kraft hinter seinen Kopfball.

4. Minute

Niederlechner bekommt gegen Volland den ersten Freistoß zugesprochen.

3. Minute

Ruhiger und geordneter Beginn, Keeper Koubek schlägt einen hohen Ball auf Lichtsteiner, der kann ihn nicht mehr annehmen. Einwurf Leverkusen.

1. Minute

Der Ball rollt! Augsburg in Weiß und Grün, die Gäste aus Leverkusen tragen Schwarz und Rot.

Die Partie wird von Robert Kampka aus Mainz geleitet. Der 37-Jährige pfeift seine zweite Partie im Oberhaus in dieser Spielzeit (kicker-Note: 2,5).

Schmidt tauscht nach dem Remis in Freiburg zweimal: Hahn und Moravek werden rausrotiert, dafür stehen Iago und Oxford von Beginn an auf dem Feld. Richter fehlt weiterhin wegen einer Muskelverletzung im Oberschenkel. Er hat es nicht mehr in den Kader geschafft. Kapitän Baier sitzt nach seiner Wadenblessur auf der Bank.

Bosz nimmt zwei Änderungen an seiner Startformation vor: Weiser und Sinkgraven ersetzen Lars Bender und Wendell (beide Bank). Joel Pohjanpalo gibt sein Comeback im Kader der Werkself, bleibt aber vorerst draußen.

Doch die Bilanz der Partie spricht klar gegen die Fuggerstädter: In 16 Bundesliga-Spielen gewann Augsburg nicht einmal (sechs Remis, zehn Siege für Leverkusen).

Der Respekt vor den Leverkusenern ist groß: "Man darf nicht zu passiv sein, sonst spielen die einen her", warnte Coach Martin Schmidt und gab vor: "Es soll ungemütlich sein, hierherzukommen."

Der FCA gab sich nach anfänglichen Schwierigkeiten in den vergangenen beiden Partien nicht mehr geschlagen. Auf den 2:1-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt folgte zuletzt ein Remis in Freiburg (1:1).

Heute geht es wieder einmal gegen einen kompakt stehenden Gegner, gegen solche tat sich die Werkself zuletzt schwer. "Wir müssen die Lösungen haben", forderte Bosz daher: "Und die haben wir. Es geht nur darum, dass wir diese Lösungen darstellen können. Das liegt nur an uns."

Umso wichtiger, dass der Werkself am vergangenen Spieltag ein 2:0-Sieg gegen Aufsteiger Union Berlin gelang.

Für Gäste bricht heute die zweite englische Woche der Saison an. Eine, die besser laufen soll, als die erste. Denn vor zwei Wochen holte sich die Elf von Trainer Peter Bosz eine 0:4-Packung bei Borussia Dortmund ab, unter der Woche folgte die Heimpleite in der Champions League gegen Lok Moskau (1:2).

Samstag, 15.30 Uhr, WWK-Arena. Zur besten Fußballzeit empfängt der FC Augsburg Bayer Leverkusen.