Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

Argentinien
0:0
Japan
Endstand
< >
90. Minute

Das Spiel ist vorbei. Die Argentinierinnen feiern ihren ersten Punkt bei Weltmeisterschaften überhaupt und liegen sich in den Armen. Die Südamerikanerinnen verteidigten über die gesamte Spieldauer diszipliniert. Die Vize-Weltmeisterinnen aus Japan blieben vor allem im Kreativspiel einiges schuldig.

90+3. Minute

Hasegawa tritt den Ball von der rechten Seite in den Strafraum wo Sole Jaimes zu kurz klärt und Sugita den zweiten Ball erreicht. Der KOpfstoß der Mittelfeldspielerin endet in den Armen von Correa.

90+3. Minute

Noch einmal Eckball Japan.

90+2. Minute

Vier Minuten Nachspielzeit.

90. Minute
Spielerwechsel
Japan: Takarada kommt für Sugasawa
89. Minute

Sugita zieht mit dem Mut der Verzweiflung aus 25 Metern ab. Der Ball rutscht über den Spann und geht deutlich über das Tor.

86. Minute

Den fälligen Freistoß tritt Banini hoch in den Strafraum, wo Coronel mit dem Kopf an den Ball kommt, das Spielgerät aber nicht genau genug platzieren kann. Abstoß.

85. Minute
Gelbe Karte
Iwabuchi (Japan)

Dritte Gelbe gegen Japan. Iwabuchi zieht Banini zu Boden.

85. Minute

Sameshima sucht mit einer Flanke aus dem linken Halbfeld Sugasawa im Strafraum. Barroso kommt dazwischen und Correa kann den Ball unter sich begraben.

82. Minute

Argentinien mit einem Vorstoß Banini sucht Sole Jaimes. Die robuste Mittelstürmerin sucht den Abschluss, wird jedoch geblockt.

80. Minute

Den Japanerinnen läuft die Zeit davon und das südamerikanische Abwehrbollwerk steht weiterhin stabil.

79. Minute
Spielerwechsel
Argentinien: Coronel kommt für Benitez
77. Minute
Spielerwechsel
Argentinien: Larroquette kommt für Bonsegundo
74. Minute
Spielerwechsel
Japan: Endo kommt für Nakajima
73. Minute

Erster Torschuss der Argentinierinnen: Gomez sucht wie so oft in dieser Partie Sole Jaimes - der Pass wird abgefälscht und landet vor den Füßen von Bonsegundo. Die Stürmerin zieht aus halb rechter Position im Strafraum ab. Der Schuss verunglückt etwas und stellt kein Problem für Yamashita dar.

71. Minute

Noch 20 Minuten. Gelingt Japan noch das goldene Tor? Oder hält die Defensive der Argentinierinnen dem Druck stand?

68. Minute

Konter Argentinien, allerdings muss Banini abbrechen weil ihr die Anspielstationen fehlen.

65. Minute

Plötzlich Argentinien. Banini spielt Mittelstürmerin Sole Jaimes im Strafraum frei. Die wird jedoch im letzten Moment noch von Hasegawa und Minami gestört.

64. Minute
Spielerwechsel
Argentinien: Santana kommt für Bravo
61. Minute

Japan ist im zweiten Durchgang viel kombinationsfreudiger. Sie lassen das Leder gut durch die eigenen Reihen zirkulieren und suchen den Pass in die Tiefe.

57. Minute
Spielerwechsel
Japan: Iwabuchi kommt für Yokoyama
56. Minute

Kaum versuchen die Japanerinnen es mit schnellen Kombinationen über die Flügel wird es gefährlich. Yokoyama schickt Nakajima über rechts. Die Außenbahnspielerin spielt den Ball in den Rückraum wo Sugita clever zu Hasegawa durchlässt. Der Schuss geht knapp am linken Pfosten vorbei.

52. Minute

Die Japanerinnen nun mit mehr Schwung in der Offensivbewegung und die Defensive der Südamerikanerinnen beginnt etwas zu wackeln.

50. Minute

Die erste Torchance der Partie! Yokoyama mit einem Distanzschuss aus rund 25 Metern. Den Schuss kann Correa nicht richtig kontrollieren und das Spielgerät landet in den Füßen von Sugasawa, die sofort aus Spitzen Winkel abzieht. Der Ball fliegt knapp über das Tor.

48. Minute

Mittlerweile stehen die Südamerikanerinnen noch tiefer als zu beginn der Partie: Sie erwarten nun die Asiatinnen erst einige Meter hinter der Mittellinie.

46. Minute

Der zweite Durchgang läuft.

45. Minute

Halbzeit in Paris. Die japanische Offensive enttäuscht bislang komplett. Die Angriffsreihe um Yokoyama, Sugasawa und Co. findet kein Mittel gegen tief gestaffelte Argentinierinnen.

45+1. Minute
Gelbe Karte
Sugita (Japan)

Die nächste Gelbe gegen Japan. Sugita fährt im Zweikampf mit Banini den Arm aus und trifft die Argentinierin im Gesicht.

45+1. Minute

Es werden zwei Minuten Nachspielzeit angezeigt.

44. Minute

Missverständnis zwischen Hasegawa und Shimizu. Die Flügelverteidigerin spielt das Leder steil, während Hasegawa kurz anläuft. Eine sinnbildliche Aktion für die Offensivbemühungen der Japanerinnen in der ersten Hälfte.

43. Minute

Können die Japanerinnen vor der Pause noch einen guten Angriff platzieren?

40. Minute

Banini ist wieder auf den Beinen und bitte auf dem rechten Flügel Sameshima zum Tanz. Die Spielmacherin legt den Ball zurück auf Gomez die sofort in die Mitte flankt. Yamashita hat aufgepasst und fängt das Leder vor der lauernden Sole Jaimes ab.

38. Minute
Gelbe Karte
Shimizu (Japan)

Shimizu holt sich die ersten Gelbe Karte der Partie. Die Außenverteidigerin holte Banini robust von den Beinen.

37. Minute

Jetzt kann es schnell gehen Shimizu wird auf dem rechten Flügel auf die Reise geschickt. Stabile ist allerdings da und kann die Japanerin routiniert ablaufen.

35. Minute

Argentinien in der Vorwärtsbewegung, aber wieder ist Sole Jaimes einen Tick zu spät im Zweikampf mit Sameshima. Freistoß Japan.

30. Minute

Eine halbe Stunde ist vorbei. Japan findet nach wie vor kein Mittel gegen diszipliniert verteidigende Argentinierinnen.

25. Minute

Japan im Angriff. Sugasawa sichert den Ball im Strafraum und legt raus auf Shimizu. Die Flanke der Außenverteidigerin wehrt Correa zu kurz ab und Miura kommt zum Abschluss. Dem Schuss aus gut 20 Metern fehlt die Präzision. Abstoß.

24. Minute

Jetzt einmal etwas mehr Platz für die Japanerinnen. Aber der Steilpass von Yokoyama ist zu ungenau.

21. Minute

Jetzt mal eine Flanke von Nakajima aus dem rechten Halbfeld. Der Ball fliegt an Freund und Feind vorbei in die Arme von Correa.

20. Minute

Viel Leerlauf in Paris. Den Japanerinnen fehlt es an Kreativität und die Südamerikanerinnen beschränken sich aufs verteidigen.

15. Minute

Eine Viertelstunde ist im Parc des Princes gespielt. Die Vize-Weltmeisterinnen aus Japan haben Probleme ihr Offensivspiel durchzusetzen.

12. Minute

Die Argentinierinnen das erste Mal in der gegnerischen Hälfte. Sole Jaimes geht allerdings etwas zu robust in den Zweikampf. Freistoß Japan.

10. Minute

Correa muss das erste Mal zupacken. Sugasawa hatte sich im Rücken der Abwehr davon geschlichen und kommt zum Kopfball. Dem Abschluss fehlt allerdings der nötige Druck und Correa kann den Ball sicher entschärfen.

9. Minute

Miura steckt den Ball auf Nakajima im Strafraum durch. Die Flügelstürmerin zieht aus rechter Position sofort ab: Ein gutes Stück links vorbei.

5. Minute

Erste Annäherung der Japanerinnen. Hasegawa bedient Yokoyama im Strafraum. Die Angreiferin wird allerdings fair von Bonsegundo vom Ball getrennt.

3. Minute

Die Argentinierinnen ziehen sich bei Ballbesitz Japan weit zurück. Sole Jaimes ist die erste die Gegnerinnen kurz vor der Mittellinie anläuft.

1. Minute

Der Ball rollt in Paris.

Das erste Spiel in Gruppe D fand gestern statt, England setzte sich mit 2:1 gegen Schottland durch.

Heute greifen Argentinien und Japan ins WM-Turnier ein. Favorisiert ist der Vize-Weltmeister.