Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

Nigeria
0:1
Frankreich
Endstand
< >
90. Minute

Und dann ist Schluss! Frankreich müht sich zu einem 1:0 über Nigeria und kann sich beim VAR bedanken, dass es ohne Punktverlust ins Achtelfinale einzieht.

90+9. Minute
Gelbe Karte
Chikwelu (Nigeria)
90+4. Minute

Nigeria will dieses 0:1 nun irgendwie über die Zeit bringen. Weiterhin besteht die Hoffnung aufs Weiterkommen über die vier besten Drittplatzierten.

90+1. Minute

Acht Minuten gibt es in Rennes oben drauf!

90. Minute
Spielerwechsel
Nigeria: Kanu kommt für Oparanozie
89. Minute
Spielerwechsel
Frankreich: Geyoro kommt für Thiney
88. Minute

Le Sommer verpasst mit einem Kopfball aus kurzer Distanz die Entscheidung, Nnadozie hält.

86. Minute

Nach den kuriosen letzten Minuten ist nun wieder "Normalität" eingekehrt. Frankreich weiter drückend überlegen.

85. Minute
Spielerwechsel
Nigeria: Imo kommt für Oshoala
84. Minute
Spielerwechsel
Nigeria: Nwabouku kommt für Ordega
79. Minute
Tor
0:1 - Torschütze: Renard

Jetzt trifft Renard! Diesmal zielt sie hoch - und ist prompt erfolgreich.

79. Minute

... der Elfmeter wird wiederholt! Im Moment des Torschusses von Renard waren beide Beine von Nnadozie knapp vor der Linie. Eine sehr harte Entscheidung.

78. Minute
Gelbe Karte
Nnadozie (Nigeria)
77. Minute

Renard verschießt den Elfmeter! Die Verteidigerin scheitert am Pfosten, von dem der Ball ins Aus springt. Aber...

75. Minute
Gelb-Rote Karte
Ebere (Nigeria)
72. Minute

Perisset mit einer gefährlichen Flanke, doch Nnadozie klärt mit den Fäusten.

67. Minute

Wieder taucht Thiney im Strafraum auf und grätscht in eine flache Hereingabe von Diani. Zum Führungstreffer fehlt jedoch eine Schuhgröße.

65. Minute

Majri fasst sich aus 25 Metern ein Herz und zeiht ab. Der Ball fliegt aufs Tor, doch Nnadozie kann sicher parieren.

62. Minute
Spielerwechsel
Frankreich: le Sommer kommt für Cascarino

Le Sommer betritt das Spielfeld unter tosendem Applaus.

62. Minute
Spielerwechsel
Frankreich: Diani kommt für Gauvin
60. Minute

Die bisher beste Chance! Cascarino spielt Thiney im Rücken frei, die direkt abzieht. Ihr Schuss mit der Innenseite dreht sich jedoch vom Tor weg und gut einen Meter am Ziel vorbei.

57. Minute

Diese findet den Kopf von Renard, die den Ball aber knapp um den rechten Pfosten dreht.

57. Minute

Die französische Führung liegt nun in der Luft. Thiney wird gerade noch so gestört, die nächste Ecke.

54. Minute

Cascarino nun mit dem ersten Abschluss auf das Tor: Etwas glücklich fällt der Ball vor ihre Füße, ihr Schuss aus spitzem Winkel streift aber nur das Außennetz.

52. Minute

Frankreich ist nun deutlich aktiver, doch es fehlt weiterhin an der Präzision in den Angriffen. Nigeria konnte sich bisher noch nicht befreien.

47. Minute

Beide Teams gehen es weiterhin unverändert an.

46. Minute

Weiter geht's! Wir hoffen auf einen an Chancen reicheren zweiten Durchgang.

45. Minute

Und dann ist Pause! Frankreich tut sich bisher sehr schwer. Nigeria steht tief und versucht sich immer wieder über Konter, doch gefährlich wurde es kaum. Das 0:0 nach 45 Minuten geht daher in Ordnung.

45+1. Minute
Gelbe Karte
Gauvin (Frankreich)
44. Minute

Chickwelu prallt mit Bilbault zusammen, beide bleiben zunächst liegen.

42. Minute

Cascarino geht spielend leicht an Ebere vorbei und sucht Gauvin mit einer Flanke, doch der Hackenversuch der Mittelstürmerin kommt zu ungenau auf den Kasten.

39. Minute

Dieser wird kurz ausgeführt und Thiney zieht ab. Bevor der Ball den Strafraum jedoch erreicht, ist ein Abwehrbein dazwischen.

38. Minute

Asseyi mit einer agilen Bewegung, doch bevor sie in den Strafraum gehen kann, wird sie unfair gestoppt. Freistoß Frankreich.

34. Minute

Nigeria kontert Frankreich nach einer Ecke über die linke Seite aus. Es fehlt jedoch der entscheidende Pass, um den Gastgeber wirklich vor Probleme zu stellen.

29. Minute

Henry verpasst einen Freistoß auf den langen Pfosten nur knapp.

18. Minute

Und die landet am zweiten Pfosten bei Henry, die den Ball direkt nimmt und nur knapp scheitert.

17. Minute

Der Druck von Frankreich wird größer. Die nächste Ecke.

16. Minute

Frankreich führt einen Freistoß auf der linken Seite kurz aus, um wenig später zu Flanken. Thiney steigt am höchsten und bringt die Kugel aufs Tor, doch die Mittelfeldspielerin zielt zu hoch.

12. Minute

Cascarino wird steil geschickt und holt den zweiten Eckball für Frankreich heraus. In der zweiten Welle kommt Asseyi zum Schuss, doch dem Versuch fehlt ein guter Meter.

10. Minute

Frankreich mit Majri schnell über die linke Seite, nun auch die erste Ecke für den Favoriten. Diese jedoch findet den Weg nicht über den ersten Pfosten, Nigeria kann klären.

8. Minute

Frankreich ist noch nicht wirklich in dieser Partie. Immer wieder gewinnen die Nigerianerinnen das Spielgerät im Zentrum, um danach schnell über die Außen zu kommen.

4. Minute

Und die wird gefährlich: Bouhaddi kommt raus, kann aber nicht festhalten. Bevor Oshoala abstauben kann, klärt die französische Hintermannschaft.

3. Minute

Ordega mit einem Antritt über rechts, Majri klärt zur ersten Ecke der Partie.

1. Minute

Und los geht's! Der Ball in Rennes rollt.

Die Nationalhymnen laufen.

Die Mannschaften stehen im Tunnel bereit, gleich geht's raus aufs Feld.

Dem WM-Gastgeber reicht heute bereits ein Remis, um den Gruppensieg perfekt zu machen. Im Falle einer Niederlage dürfte Norwegen parallel nicht gegen Südkorea gewinnen, sonst würde die Tordifferenz übers Weiterkommen entscheiden.

Gruppe A, letzter Vorrundenspieltag. Ab 21 Uhr empfängt die französische Frauen-Nationalmannschaft im Roazhon Park in Rennes Nigeria.