Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

Freiburg
5:1
Nürnberg
Endstand
< >
7. Minute
Tor
1:0 - Torschütze: Terrazzino

Terrazzino wird im zentral-offensiven Mittelfeld von Waldschmidt angespielt und sieht sich vier Nürnbergern gegenüber. Der Freiburger wuselt sich durch und zieht aus 16 Metern zentraler Position ab. Der Ball schlägt flach links ein - Mathenia ist chancenlos.

34. Minute
Tor
2:0 - Torschütze: Waldschmidt

Da ist das 2:0 für Freiburg. Waldschmidt hat nach einem Petersen-Zuspiel viel zu viel Zeit im Zentrum. Der ehemalige Hamburger nimmt das Leder an und zieht dann mit dem Vollspann ab. Margreitter schmeißt sich noch in die Schussbahn und fälscht die Kugel ab. Dementsprechend schaut Mathenia, der eigentlich schon nach rechts unterwegs war, sehr unglücklich aus. Der Keeper bekommt zwar noch eine Hand an den Ball, doch der schlägt dennoch genau in der Tormitte ein.

54. Minute
Tor
3:0 - Torschütze: Petersen

Den Eckball kann Tillman nicht klären, Günter flankt wieder in die Mitte, wo der Ball nach einer weiteren verunglückten Nürnberger Abwehraktion letztlich bei Petersen landet. Der zieht aus 16 Metern mit links ab, trifft noch den Kopf von Behrens. Von dort prallt die Kugel entgegen der Laufrichtung Mathenias ins linke Eck.

56. Minute
Tor
4:0 - Torschütze: Petersen

Doppelschlag! Mühl spielt aus dem eigenen Strafraum einen Fehlpass in in Richtung Grifo. Der leitet rechts raus auf Stenzel, der mit einer butterweichen Flanke Petersen im Zentrum findet. Der Angreifer setzt aus elf Metern zum Seitfallzieher an und stellt auf 4:0.

61. Minute
Tor
5:0 - Torschütze: Grifo

Grifo und Terrazzino bitten zum sprichwörtlichen Tänzchen: Günter wird mit einem Seitenwechsel gefunden und flankt direkt in die Mitte. Dort kommt Grifo frei zum Abschluss und bugsiert die Kugel aus fünf Metern halbrechter Position über die Linie.

69. Minute
Tor
5:1 - Torschütze: Löwen

Der Ehrentreffer für den Club. Löwen will zu Ishak passen, der passt aber nicht auf. Infolgedessen prallt die Kugel zurück zu Löwen. Der Mittelfeldspieler nimmt sich aus der zweiten Reihe ein Herz und hält volley drauf - 1:5.