Stephane Mahe / REUTERS

WM-Torschützin Giulia Gwinn: als Doppelagentin unterwegs