Schrift:
Ansicht Home:
Kultur

Krimi-Vote

Wie fanden Sie den Psycho-"Tatort"?

Meine Kinder, meine Komplizen: Der Dresdner "Tatort" erzählte von einer psychisch gestörten Mutter - verfranzte sich aber immer wieder im Plot. Oder sind Sie anderer Ansicht?

Daniela Incor/ MDR
Montag, 19.08.2019   04:56 Uhr

Eine Mutter macht ihre Kinder zu Komplizen des eigenen Wahns. Das war am Sonntag im "Tatort" die grausame, eigentlich hoch interessante Geschichte hinter dem Mordfall an einem Dresdner Star-Gastronom.

Und Britta Hammelstein, bekannt auch durch ihre Rolle als pedantische Rechercheurin in den Tschiller-"Tatorten", hielt ihren Auftritt über Strecken klug in der Schwebe. Doch leider sprang der Krimi zur Spannungssteigerung stetig zwischen einer möglichen Schutzgelderpressung und der psychischen Versehrtheit der Opfer-Gattin hin und her.

In unserer Kritik schrieben wir: "So effektsicher 'Nemesis' zum Teil gefilmt ist: Als Mafiathriller fällt der Film bald in sich zusammen, und als Psycho-Drama kratzt er kaum unter der Oberfläche des selbstgewählten Stoffes." Wir gaben 4 von 10 Punkten. Wie fanden Sie den "Tatort"?

Dass dieser "Tatort" so unkonzentriert anmutete, mag auch mit der Tatsache zusammenhängen, dass nun auch der Dresdner Krimi horizontal erzählt werden soll, also sich von Folge zu Folge entwickeln muss. In der Episode aus dem Gastro-Milieu sagt einer der alten Polizisten in Anspielung auf Verstrickungen mit dem organisierten Verbrechen: "Das waren andere Zeiten, damals musste man unorthodoxe Wege gehen." Revier-Chef Schnabel und der Vater einer Ermittlerin, der schon zuvor eingeführt wurde, scheinen in der Vergangenheit auf gefährliche Tuchfühlung mit der Mafia gegangen zu sein - da liegen offensichtlich noch düstere Geschichten begraben.

Der nächste Dresden-"Tatort" ist gerade abgedreht worden. Er trägt den Titel "Die Zeit ist gekommen" und handelt von der Geiselnahme eines verzweifelten jungen Elternpaares. Mal sehen, ob auch da der Mafia-Plot wieder aufgegriffen wird.

cbu

Verwandte Artikel

Verwandte Themen

Das Serien-Blog

  • Sony Pictures Television
    Von "Game of Thrones" bis zur obskuren Sitcom, von "House of Cards" bis zum skandinavischen Noir-Krimi - in unserem Blog beleuchten wir sämtliche Phänomene der internationalen Serienlandschaft.

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
TOP