Schrift:
Ansicht Home:
Netzwelt

Quiz zu Gesellschaftsspielen

Aus welchem "Spiel des Jahres" stammen diese Karotten?

Montag wird in Berlin zum 41. Mal das "Spiel des Jahres" gekürt - 1979 gewann ein für damalige Verhältnisse revolutionäres Rennspiel. Kennen Sie seinen Namen? Und die von elf weiteren Preisträgern?

Hendrik Breuer

Karte aus dem Material des ersten "Spiel des Jahres": Kennen Sie den Titel?

Von und
Samstag, 20.07.2019   18:29 Uhr

Für Eilige: Hier geht es direkt zum Quiz.

Manche "Spiele des Jahres" kennt fast jeder. "Die Siedler von Catan" etwa gehört längst zur Popkultur, mit seiner Räuberfigur, den sechseckigen Landschaftsfeldern und Handelsofferten wie "Schaf für Holz?". Auf Deutschlands Spieletischen dürfte das "Spiel des Jahres" von 1995 ähnlich häufig landen wie spielmechanisch weniger gut gealterte Klassiker wie "Mensch ärgere Dich nicht", "Malefiz" oder "Kniffel".

Die drei genannten Spiele sind alle schon deutlich älter als die wichtigste Brettspielauszeichnung der Welt. Sie wurde 1979 ins Leben gerufen, seitdem wurde jedes Jahr ein Spiel mit dem verkaufsfördernden Titel "Spiel des Jahres" ausgezeichnet.

Schauen Sie doch mal in Ihr Spieleregal, auf Ihren Dachboden oder in den Keller: In den meisten deutschen Haushalten dürfte sich mindestens eine Pappschachtel mit dem aufgedruckten roten Logo, das auch "roter Pöppel" genannt wird, finden.

In den Spielekartons versteckt sich oft illustres Material: niedliche Bäumchen, wertige Kunstharzfliesen oder Plastik-, Holz und Papptürme. Doch können Sie sagen, welches Spielelement zu welchem "Spiel des Jahres" gehört? In unserem Quiz können Sie das herausfinden - und dabei vielleicht noch ein für Sie interessantes neues Spiel entdecken.

Hier geht es zu den zwölf Fragen.

insgesamt 4 Beiträge
Schlaflöwe 20.07.2019
1. Warum
muss man denn unbedingt Möhren les carottes nennen. Es gibt doch ein deutsches Wort dafür.
muss man denn unbedingt Möhren les carottes nennen. Es gibt doch ein deutsches Wort dafür.
Karla Winterstein 20.07.2019
2. Ein herrliches Spiel
Jemand brachte es damals mal mit zur Arbeit und wir verlängerten unseren Tag statt vor den Terminals am Konferenztisch unserer Abteilung in einem Rechenzentrum. Ich hatte es inzwischen schon fast vergessen, aber nachdem ich [...]
Jemand brachte es damals mal mit zur Arbeit und wir verlängerten unseren Tag statt vor den Terminals am Konferenztisch unserer Abteilung in einem Rechenzentrum. Ich hatte es inzwischen schon fast vergessen, aber nachdem ich eben das Regelwerk im Web gefunden habe, nutzte ich gleich Amazon um es zu bestellen.
spon-1296420161675 21.07.2019
3. Nicht "Camel Up" sondern "camel Cup" !
Ein wenig Recherche wäre manchmal sinnvoll
Ein wenig Recherche wäre manchmal sinnvoll
benmartin70 22.07.2019
4.
Der Verlag wird's wohl wissen.... https://www.eggertspiele.com/en/blog/camel-up-announced-b74.html
Der Verlag wird's wohl wissen.... https://www.eggertspiele.com/en/blog/camel-up-announced-b74.html

Verwandte Artikel

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
TOP