Schrift:
Ansicht Home:
Panorama

A7 in Niedersachsen

Mann fährt mit Tempo 179 durch Baustelle

In Niedersachsen hat die Polizei zwei Männer erwischt, die mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch eine Baustelle fuhren. Einer von ihnen war fast 100 Kilometer pro Stunde zu schnell unterwegs.

DPA / Patrick Seeger

Mittwoch, 14.08.2019   15:52 Uhr

In einer Baustelle auf der Autobahn 7 bei Bad Fallingbostel in Niedersachsen hat die Polizei zwei Raser ermittelt, die mehr als doppelt so schnell wie erlaubt unterwegs waren.

Ein 38-Jähriger hatte laut den Beamten seine beiden Kinder und seine Frau an Bord, als er mit Tempo 165 durch eine Baustelle fuhr. Erlaubt war Tempo 80. Ein 46-Jähriger aus dem Rheingau-Taunus-Kreis war dort den Angaben zufolge sogar noch schneller unterwegs: Tempo 179 wurde bei diesem Autofahrer gemessen.

Beiden Männern droht der Polizei zufolge eine Geldbuße und ein Fahrverbot.

bbr/dpa

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
TOP