REUTERS

Joseph Garcia im Jahr 2001