Schrift:
Ansicht Home:
Panorama

Handy von V-Mann "Corelli"

Strafanzeige wegen unterdrückten Beweismittels

Das neu aufgetauchte Mobiltelefon des rechtsextremen Spitzels "Corelli" beschäftigt nun auch die Justiz: Nach Informationen des SPIEGEL hat die Bundestagsabgeordnete Martina Renner Strafanzeige erstattet.

DPA

Martina Renner

Freitag, 13.05.2016   18:46 Uhr

In der Affäre um den 2014 verstorbenen Geheimdienstinformanten "Corelli" hat die Bundestagsabgeordnete Martina Renner (Die Linke) Strafanzeige gegen unbekannt erstattet. Hintergrund ist der Fund eines Mobiltelefons von "Corelli", das über Jahre in einem Panzerschrank des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV) lag. (Diese Meldung stammt aus dem SPIEGEL. Den neuen SPIEGEL finden Sie hier.)

Titelbild

Mehr dazu im SPIEGEL

Heft 20/2016
Die Diesel-Lüge
Erst VW, jetzt Opel: Eine deutsche Industrie-Affäre

Erst Anfang Mai übergab der Geheimdienst das Handy dem Bundeskriminalamt zur Auswertung. "Das BfV hat rechtswidrig ein zentrales Beweismittel über Monate unter Verschluss gehalten", begründet Renner ihre Strafanzeige. Das BfV erklärte indes, das Handy habe erst kürzlich "Corelli" zugeordnet werden können. Auf dem Gerät sollen Kontaktdaten zahlreicher Neonazis sowie mehr als tausend Fotos gespeichert sein.

Nach Ansicht Renners könnten die Daten womöglich Aufschluss über mutmaßliche Verbindungen "Corellis" zur Terrorgruppe "Nationalsozialistischer Untergrund" (NSU) geben. Der langjährige V-Mann war 2012 enttarnt worden und starb keine zwei Jahre später an Diabetes.

Dieses Thema stammt aus dem neuen SPIEGEL-Magazin - am Kiosk erhältlich ab Samstagmorgen und immer freitags bei SPIEGEL+ sowie in der digitalen Heft-Ausgabe.

Was im neuen SPIEGEL steht und welche Geschichten Sie bei SPIEGEL+ finden, erfahren Sie auch in unserem kostenlosen Politik-Newsletter DIE LAGE, der sechsmal in der Woche erscheint - kompakt, analytisch, meinungsstark, geschrieben von den politischen Köpfen der Redaktion.

Verwandte Artikel

Verwandte Themen

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
TOP