Schrift:
Ansicht Home:
Panorama

Julia Roberts über Ehemann Danny Moder

"Lieblingsmensch"

Julia Roberts hat in einem Interview über die "beste Entscheidung" ihres Lebens gesprochen - und ihren Fans einen Einblick in ihre Gefühle für Ehemann Danny Moder gegeben.

REUTERS
Donnerstag, 01.11.2018   20:17 Uhr

Seit 16 Jahren sind Julia Roberts und Kameramann Danny Moder verheiratet - ein Ereignis, das in dem Leben der Schauspielerin offenbar eine einzigartige Rolle einnimmt, wie sie nun im "Goop-Podcast" ihrer Kollegin Gwyneth Paltrow berichtet hat.

Moder zu treffen und zu heiraten, sei ein wirklicher Umbruch gewesen, sagte Roberts. Es sei das erste Mal gewesen, dass sie gedacht habe: "Mein Leben wird auf die unglaublichste, unbeschreiblichste Weise niemals mehr dasselbe sein."

Und offenbar ist die 50-Jährige immer noch sehr verliebt in ihren Ehemann: "Er ist wirklich, bis zu diesem Tag, dieser Minute, einfach mein Lieblingsmensch", sagte sie. Sie sei mehr an der Meinung Moders interessiert, als an der von irgendjemand anderem. "Wir mögen uns wirklich, wirklich und wir genießen jeden Tag die Gesellschaft des anderen."

Und so verwundert es wenig, dass Roberts die Hochzeit mit Moder als "die beste Entscheidung, die ich in meinem ganzen Leben getroffen habe", bezeichnet. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder. Zuvor war Roberts schon einmal verheiratet.

bbr

Verwandte Artikel

Mehr im Internet

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
TOP