Schrift:
Ansicht Home:
Panorama

Mallorca

Deutsches Paar tot in Wohnung aufgefunden

Im Süden Mallorcas sind die Leichen eines Mannes und einer Frau aus Deutschland entdeckt worden. Sie waren bereits stark verwest - was die Aufklärung der Todesursache erschwert.

Mittwoch, 16.01.2019   10:10 Uhr

Zwei Deutsche sind auf Mallorca tot aufgefunden worden. Die bereits stark verwesten Leichen des 56 Jahre alten Mannes und der 59 Jahre alten Frau wurden bereits am Montagabend in der Wohnung der beiden in der Gemeinde Llucmajor gefunden.

Medienberichten zufolge gehen die Ermittler davon aus, dass der Mann die Frau getötet und dann Suizid begangen hat. Eine Bestätigung dafür gebe es aber noch nicht. Einem Bericht der "Mallorca Zeitung" zufolge waren die Ermittler zunächst davon ausgegangen, dass der Mann die Frau erstickt und sich dann erhängt habe. Allerdings gebe es nach der Autopsie der Toten keine konkreten Anzeichen für diese Theorie.

Bekannte des Paars hätten die Polizei alarmiert, nachdem sie längere Zeit nichts von ihren Freunden gehört hatten, hieß es. Die Polizei brach die Wohnung auf und entdeckte die Leichen. Die beiden Deutschen waren nach Einschätzung der Behörden bereits seit rund einer Woche tot.

Kreisen Ihre Gedanken darum, sich das Leben zu nehmen? Sprechen Sie mit anderen Menschen darüber. Hier finden Sie - auch anonyme - Hilfsangebote in vermeintlich ausweglosen Lebenslagen. Per Telefon, Chat, E-Mail oder im persönlichen Gespräch.

kmy/dpa

Mehr im Internet

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
TOP