REUTERS

Arkadij Babtschenko mit Generalstaatsanwalt Jurij Lutsenko (r,) und SBU-Chef Wasilij Gritsak