REUTERS

"No G20" steht als Slogan am autonomen Kulturzentrum Rote Flora