Schrift:
Ansicht Home:
DER SPIEGEL

Stille Nacht

Stille Nacht
Sie ist ein überzeugter Familienmensch, schon als kleines Mädchen wusste die spanische Schauspielerin Penélope Cruz, 39, dass sie einmal Kinder haben will. Mit ihrem Ehemann Javier Bardem hat sie inzwischen derer zwei: einen Jungen, fast drei Jahre, und eine Tochter, fünf Monate alt. Selbst Mütter, die nicht Tag und Nacht mit Fotografen rechnen müssen, machen sich nach der Schwangerschaft Sorgen um ihre Figur. Cruz gehört offenbar nicht dazu. An Diäten verschwende sie keinen Gedanken, sagte sie Journalisten vom "Allure"-Magazin. Das Stillen eines Babys verbrenne am Tag 500 Kilokalorien, da müsse sie schon ordentlich essen, um bei Kräften zu bleiben. Ihren Sohn habe sie 13 Monate lang gestillt, so wolle sie es auch bei ihrer Tochter halten: "Stillen macht süchtig. Es ist schlimm, wenn man damit aufhören muss."

DER SPIEGEL 52/2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung