Schrift:
Ansicht Home:
DER SPIEGEL

Personalien1000 Watt

Die laut Magazin "People" "schönste Frau der Welt", Julia Roberts, 49, feiert am 28. Oktober ihren runden Geburtstag – und sieht dem Ehrentag offenbar mit einer gehörigen Portion Gelassenheit entgegen. Gelassener jedenfalls als ein Teil der Klatschpresse. Vor einem Monat meldete Radar Online, die Schauspielerin und ewige "Pretty Woman" durchleide wohl eine Midlife-Crisis, sie gebe Tausende Dollar für neue Kleidung und Kosmetikprodukte aus. Schlimmer noch: Sie, die – angeblich – ihrem Körpergewicht nie Beachtung geschenkt habe, halte eine strenge vegane Diät, um abzunehmen. Vergangene Woche allerdings kam schon wieder die (beruhigende) gegenteilige Meldung von Daily Mail Online: Roberts ohne Make-up gesichtet, total leger, strahlend und keineswegs klapperdürr. Die Frau mit dem 1000-Watt-Lächeln dürfte Meisterin darin sein, all die Spekulationen über ihr Privatleben und das Geheimnis ihrer Schönheit schlicht zu ignorieren, um ihre Nerven zu schonen. In einem Interview mit "Harper's Bazaar" sagte sie mit Blick auf ihren bevorstehenden Geburtstag: "Zu viele Gedanken und zu viel Grübeln, das erschöpft mich. Es geht doch weiter voran, oder etwa nicht?" In diesem Sinne: Happy Birthday!
Von Ks

DER SPIEGEL 43/2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung