Schrift:
Ansicht Home:
Sport

+++ Liveticker Champions-League-Auslosung +++

Barcelona trifft auf Manchester United

Kracher im Viertelfinale: Der FC Barcelona trifft in der Champions League auf Manchester United. Liverpool bekommt es mit Porto zu tun. Und dann gibt es noch ein rein englisches Duell. Die Auslosung im Liveticker.

AP

Barcelona-Stars Luis Suárez (l.), Lionel Messi

Mit Tobias Escher
Freitag, 15.03.2019   13:36 Uhr
insgesamt 3 Beiträge
hannesR 15.03.2019
1. Fußball im TV
Wann endlich gibt es so tolle Spiele wieder bei ARD und ZDF zu sehen. Solange das nicht geregelt wird ist der Fußball für mich wegen Geld Schneiderei absolut tabu. Die Versteigerungen solcher Veranstaltungen an die TV Sender [...]
Wann endlich gibt es so tolle Spiele wieder bei ARD und ZDF zu sehen. Solange das nicht geregelt wird ist der Fußball für mich wegen Geld Schneiderei absolut tabu. Die Versteigerungen solcher Veranstaltungen an die TV Sender gehört verboten, denn man weiß nicht was man für diese gigantischen Summen, die an die Sportvereine fließen , als Gegenleistung zurückbekommt. Es wäre sehr gut, wenn speziell statt dieser ewigen billigen Tatortfilmchen die ARD Fußball Übertragungen bringen würde.
gnarze 15.03.2019
2. Passende Auslosung,
um die maximal aufregenden Halbfinals zu bekommen... Ein "glückliches" Händchen, würde ich mal behaupten...auch was das erste Heimrecht betrifft....schon erstaunlich...
um die maximal aufregenden Halbfinals zu bekommen... Ein "glückliches" Händchen, würde ich mal behaupten...auch was das erste Heimrecht betrifft....schon erstaunlich...
joeho88 15.03.2019
3. Pesonenkult bei Barca
Werter Herr Tobias Escher, wie kommen Sie nur auf eine solche Analyse zum FC Barcelona? Woran machen Sie den "gefröhnten Personenkult" fest. Ich habe hier selten solch einen Blödsinn gelesen. Natürlich steht ein [...]
Zitat von gnarzeum die maximal aufregenden Halbfinals zu bekommen... Ein "glückliches" Händchen, würde ich mal behaupten...auch was das erste Heimrecht betrifft....schon erstaunlich...
Werter Herr Tobias Escher, wie kommen Sie nur auf eine solche Analyse zum FC Barcelona? Woran machen Sie den "gefröhnten Personenkult" fest. Ich habe hier selten solch einen Blödsinn gelesen. Natürlich steht ein Leo Messi im Mittelpunkt, das bringt einfach seine Ausnahmequalität mit sich. Im Vergleich zu anderen Mannschaften und deren vermeintlichen Stars liefert er aber auch. Interessante Spiele im Viertelfinale, es gibt nicht wirklich Favoriten für das Halbfinale. Man kann sich auf schöne Spiele freuen.

Sieger Uefa Champions League

Jahr Verein
2018 Real Madrid
2017 Real Madrid
2016 Real Madrid
2015 FC Barcelona
2014 Real Madrid
2013 FC Bayern München
2012 FC Chelsea
2011 FC Barcelona
2010 Inter Mailand
2009 FC Barcelona
2008 Manchester United
2007 AC Mailand
2006 FC Barcelona
2005 FC Liverpool
2004 FC Porto
2003 AC Mailand
2002 Real Madrid
2001 FC Bayern München
2000 Real Madrid
1999 Manchester United
1998 Real Madrid
1997 Borussia Dortmund
1996 Juventus Turin
1995 Ajax Amsterdam
1994 AC Mailand
1993 Olympique Marseille

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
TOP