Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Bayerns Lewandowski und Schalkes Kutucu

Treffer der Generationen

Bayern-Angreifer Robert Lewandowski war mit seinem Doppelpack gegen Schalke der Matchwinner - auch wegen einer kuriosen Szene. Auf der anderen Seite glänzte der 18-jährige Ahmed Kutucu.

Getty Images
Von
Samstag, 09.02.2019   23:00 Uhr

Szene des Spiels: Robert Lewandowski vollführte gegen Schalke ein seltenes Kunststück: eine Fallrückziehertorvorlage. Schönes Wort und noch schöner anzusehen, selbst wenn es nicht ganz beabsichtigt war. Eine Flanke von Kingsley Coman nahm der Stürmer mit der Brust an und probierte es dann per Fallrückzieher, traf den Ball aber nicht richtig. Aus dem Traumtor, das Lewandowski wohl schon vor Augen hatte, wurde eine Vorlage für Serge Gnabry, der daneben stand und den Ball zum 3:1-Endstand über die Linie köpfte.

Ergebnis: Der FC Bayern gewann 3:1 gegen Schalke 04. Hier geht es zur Meldung.

Verfolger Nummer eins: Am vergangenen Spieltag hatte Borussia Dortmund seinen Vorsprung an der Tabellenspitze auf sieben Punkte ausgebaut. Gegen Hoffenheim gab der BVB noch eine 3:0-Führung her und spielte unentschieden. Durch den Sieg gegen Schalke sind die Bayern nun auf fünf Punkte dran und verdrängen Borussia Mönchengladbach wieder von Platz zwei.

RONALD WITTEK/EPA-EFE/REX

Niko Kovac

Die erste Hälfte: Verlief einseitiger als der Pausenstand vermuten ließ. Sobald der Ball rollte, waren die Gastgeber am Drücker. Nach Torchancen durch Lewandowski (4. Minute), James (5.) und David Alaba (6.) war die frühe Führung (11.), die sie nicht mal selbst erzielen mussten, keine Überraschung. Schalkes Hintermannschaft ging sorglos mit dem Ball um, der Führungstreffer fiel nach einem Ballverlust durch Nabil Bentaleb. Vom zwischenzeitlichen Ausgleich durch Sturmtalent Ahmed Kutucu ließen sich die Bayern nicht irritieren. Direkt im Anschluss spielte Suat Serdar einen Fehlpass quer durch die eigene Hälfte, der in der erneuten Führung der Bayern resultierte.

Auswechslung des Spiels: In der 33. Minute musste Sebastian Rudy das Feld verlassen, und das nicht wegen einer Verletzung. Schalke-Coach Domenico Tedesco sah in dem defensiven Mittelfeldspieler offenbar den Schuldigen für den miserablen Spielaufbau der Königsblauen und brachte nach einer guten halben Stunde Omar Mascarell für Rudy ins Spiel. Für 16 Millionen Euro hatte Schalke den deutschen Nationalspieler im vergangenen Sommer vom FC Bayern geholt. In Gelsenkirchen saß Rudy in dieser Saison häufig auf der Bank, in einigen Spielen stand er nicht mal im Kader.

Zurück in der Startelf: Jérôme Boateng hatte seit Ende der Winterpause nur eine Minute gespielt, beim 3:1-Auswärtssieg in Sinsheim. Gegen Schalke entschied sich Trainer Niko Kovac für ihn und Mats Hummels. Bei Kutucus Kontertor kam Boateng nicht mehr rechtzeitig in den Zweikampf. Ansonsten machte er ein gutes Spiel, spielte mehrere präzise, hohe Seitenwechsel in die Füße von David Alaba und Joshua Kimmich.

Die zweite Hälfte: Begann mit einer Torchance für Schalke. Weston McKennie, der auch schon Kutucus Treffer eingeleitet hatte, spielte Yevhen Konoplyanka frei, dessen Schuss Sven Ulreich jedoch parierte. Kurz danach traf Serge Gnabry (57.) zur 3:1-Führung, was ordentlich Tempo und Spannung aus der Partie nahm. Knapp 20 Minuten vor Schluss hätte Lewandowski nach einem Aussetzer von Salif Sané sein drittes Tor machen können, verfehlte jedoch knapp das Tor.

DPA

Ahmed Kutucu

Schalker Lichtblick: Ahmed Kutucu ist erst 18 Jahre alt, seit 2011 spielt er bei Schalke in der Nachwuchsabteilung. Gegen die Bayern machte Kutucu einen guten Eindruck. Bei einem Konter wurde sein immenses Tempo sichtbar, als er Boateng davonlief und schließlich Sven Ulreich überwand. In seinen sechs Pflichtspieleinsätzen für die Herren hat das Offensiv-Talent nun bereits drei Tore auf dem Konto. Beim 4:1-Sieg im Pokal-Achtelfinale gegen Fortuna Düsseldorf erzielte Kutucu den Führungstreffer mit einem sehenswerten Linksschuss in den Winkel und konnte nun erneut überzeugen. Möglicherweise ein Spieler, der auch dauerhaft einen Platz in Schalkes Kader hat.

Bayern München - Schalke 04 3:1 (2:1)
1:0 Bruma (12., Eigentor)
1:1 Kutucu (25.)
2:1 Lewandowski (27.)
3:1 Gnabry (57.)
München: Ulreich - Kimmich, Boateng, Hummels, Alaba - Thiago, Goretzka - Gnabry (89. Davies), James (78. Martínez), Coman (68. Ribéry) - Lewandowski
Schalke: Fährmann - Caligiuri, Sané, Bruma, Oczipka - Rudy (33. Mascarell), Bentaleb - Serdar (54. Harit), Konoplyanka - Kutucu (73. Uth), McKennie
Schiedsrichter: Daniel Siebert
Zuschauer: 75.000 (ausverkauft)
Gelbe Karten: Lewandowski - Caligiuri (5), Bruma

insgesamt 8 Beiträge
Bärwurz 1412 10.02.2019
1. Ein angenehm ...
sachlicher Artikel. So neutral wünsche ich mir SPON immer.
sachlicher Artikel. So neutral wünsche ich mir SPON immer.
hansa54 10.02.2019
2. Wann und wo
hat Lewandowski 2(zwei) Tore geschossen?
hat Lewandowski 2(zwei) Tore geschossen?
Gunnicus 10.02.2019
3. "Lewandowski war mit seinem Doppelpack"
War nur ein Einzelpack, nämlich das 2:1 1:0 war Bruma per Eigentor, 3:1 Gnabry.
War nur ein Einzelpack, nämlich das 2:1 1:0 war Bruma per Eigentor, 3:1 Gnabry.
ahemi 10.02.2019
4. Was jetzt?
Hmm, wieviel Tore hat denn jetzt der Lewandowski geschossen? Im Text ist mehrmals von zwei die Rede, in der Torschützenliste am Ende taucht er aber nur einmal auf. Ist das Spiel am Ende gar 4:1 ausgegangen?
Hmm, wieviel Tore hat denn jetzt der Lewandowski geschossen? Im Text ist mehrmals von zwei die Rede, in der Torschützenliste am Ende taucht er aber nur einmal auf. Ist das Spiel am Ende gar 4:1 ausgegangen?
Nonvaio01 10.02.2019
5. glaenzte?
eine gute scene, und das auch nur weil es FCB fehler im Mittelfield den Konter ermoeglicht hat. es konnte zeigen das er schnell ist.....glaenzen ist meiner meinung nach etwas anderes. Aber heute ist ja jeder ein Star der gegen [...]
eine gute scene, und das auch nur weil es FCB fehler im Mittelfield den Konter ermoeglicht hat. es konnte zeigen das er schnell ist.....glaenzen ist meiner meinung nach etwas anderes. Aber heute ist ja jeder ein Star der gegen den Ball treten kann wie es scheint.

Verwandte Artikel

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
TOP