REUTERS

Händler an der New Yorker Börse